image

Regelbetrieb und Besuchsregelung

Die Sana Klinik Bethesda Stuttgart kehrt nach Monaten, in denen das Angebot pandemiebedingt auf die Akutversorgung beschränkt war, wieder weitestgehend in den Normalbetrieb zurück. 

Wir freuen uns, dass wir nun wieder das volle Repertoire für unsere Patientinnen und Patienten anbieten können. Zum Schutz aller gilt weiterhin das Hygienekonzept unserer Klinik. 

Was dies für Patienten, Angehörige und niedergelassen Ärzte bedeutet, zeigen wir Ihnen hier: 

Es sind wieder Besuche (von 14-18 Uhr) in unserer Klinik möglich: 

  • Alle Besucher und externe Personen müssen während ihres Aufenthalts in der Klinik eine FFP2-Maske tragen.
  • Personen ohne Impf- oder Genesenennachweis haben nur mit einem max. 24 h (bislang 48 h) alten negativen Schnelltest Zutritt zum Krankenhaus (PCR-Test nicht älter als 48 h)
  • Kinder und Jugendliche ab sechs Jahren unterliegen ebenfalls der Test- und Maskenpflicht (FFP2-Maske).
  • Die Besuchszeiten sind von 14-18 Uhr.
  • Jede(r) Besucher/Besucherin muss vor jedem Besuch ein Selbstauskunft-Formular ausfüllen. Das Formular können Sie sich hier vorab herunterladen: Selbstauskunft-Formular
  • Für die Zeit des Besuchs erhalten Sie einen „BESUCHER“-Aufkleber über die Mitarbeiter/in des Empfangs.
  • Bei Besuchen sind die bekannten Abstands- und Hygienegebote (wie etwa das Desinfizieren der Hände, Abstand von 1,5m einhalten oder das Tragen einer FFP2-Maske) einzuhalten.
  • Besuch durch Personen, die typische Symptome einer Infektion mit dem Coronavirus aufweisen oder die in Zusammenhang mit dem Coronavirus einer Quarantäne unterliegen, ist nicht gestattet.

Veranstaltungen 

Bis auf weiteres finden keine Veranstaltungen in der Sana Klinik Bethesda Stuttgart statt.