Abteilung für Geriatrische Rehabilitation eröffnet Ältere Menschen im Mittelpunkt

Um dem zunehmenden Versorgungsbedarf einer alternden Bevölkerung Rechnung zu tragen, hat sich das gesamte Team der Sana Klinik Bethesda der Versorgung geriatrische Patienten verschrieben. Die leistungsfähige Akutgeriatrie wurde ausgebaut und um eine Abteilung für Geriatrische Rehabilitation erweitert. Zusammen bilden die Abteilungen das Zentrum für Altersmedizin. 

Drei Wochen dauert im Durchschnitt der Aufenthalt, in dem die Patienten ein individuell abgestimmtes Programm in der Therapie durchlaufen – von Manueller Therapie bis zum Einzeltraining im Geräteraum. Die Patienten werden vor dem Start und während des gesamten Verlaufs der Therapie medizinisch von einem erfahrenden Ärzteteam begleitet. Ziel der Behandlung ist es, die Rehabilitanden dabei unterstützen, dass sie wieder einen möglichst aktiven und selbstbestimmten Alltag führen können. Die therapeutische Behandlung ist das Kernstück der geriatrischen Rehabilitation. Die Behandlung findet sowohl in Einzel- als auch Gruppentherapie statt.

In der Abteilung für geriatrische Rehabilitation können folgende Patientengruppen behandelt werden:

  • Schlaganfall und andere gefäßbedingte Gehirnfunktionsstörungen
  • Operativ versorgte Frakturen und Gelenkersatz nach Arthrosen
  • Diabetische Folgeschäden
  • Neurologische Erkrankungen wie Morbus Parkinson
  • Verzögerte Rekonvaleszenz
  • Prothesen-Versorgung nach Amputationen
  • Folgen eines Muskelabbaus

Während des Aufenthalts werden Rehabilitanden und Angehörige individuell über Unterstützungsangebote beraten. Die meisten Rehabilitanden können nach der Reha in das gewohnte, soziale und häusliche Umfeld zurückkehren. Bei der Behandlung des einzelnen Patienten ist auch die Beratung ein wichtiger Baustein im Reha-Konzept. Ein Team aus Logopäden, Ernährungsberatern, Psychologen und Mitarbeitern der Seelsorge runden das Angebot für Patienten bei Bedarf ab.

Weitere Infos finden Sie hier: https://www.sana.de/bethesda-stuttgart/medizin-pflege/zentrum-fuer-altersmedizin/geriatrische-rehabilitation

Sekretariat Geriatrische Rehablilitation
Tel.: 0711 2156-480
Fax: 0711 2156-292
Mail: kbs-reha@sana.de

Pressekontakt