Rückkehr zum Normalbetrieb

Die Sana Klinik Bethesda Stuttgart kehrt nach Monaten, in denen das Angebot pandemiebedingt auf die Akutversorgung beschränkt war, wieder weitestgehend in den Normalbetrieb zurück. 

Wir freuen uns, dass wir nun wieder das volle Repertoire für unsere Patientinnen und Patienten anbieten können. Zum Schutz aller gilt weiterhin das Hygienekonzept unserer Klinik. 

Auch für Besuche gelten seit 7.6.2021 neue Regelungen, so ist pro Patient*in pro Tag wieder eine(r) Besucher*in erlaubt. Die Besuchszeit ist zwischen 14:00 und 18:00 Uhr. 

Jede(r) Besucher/Besucherin muss vor jedem Besuch ein Selbstauskunft-Formular ausfüllen. Bei Besuchen sind die bekannten Abstands- und Hygienegebote (wie etwa das Tragen einer FFP2-Maske) einzuhalten.

Besucher*innen müssen einen tagesaktuellen (nicht älter als 24h) negativen Schnell-Test vorweisen. Besucher*innen, die vollständig geimpft sind oder genesen (Nachweis einer durchgemachten Infektion mittels PCR-Test, der maximal 6 Monate und mindestens 28 Tage zurückliegt) benötigen keinen Schnelltest. 

Weiterhin gilt: Besuch durch Personen, die typische Symptome einer Infektion mit dem Coronavirus aufweisen oder die in Zusammenhang mit dem Coronavirus einer Quarantäne unterliegen, ist nicht gestattet.

    Pressekontakt