Patientenbeirat Geburtszentrum Biberach

Das ganzheitliche Konzept des Geburtszentrums, das für eine individuelle Betreuung in allen Phasen der Schwangerschaft steht, befindet sich in einem aktiven und kontinuierlichen Prozess der Weiterentwicklung. Eine Weiterentwicklung, die sich insbesondere an den Wünschen und Bedürfnissen der (werdenden) Mütter orientieren soll. Aus diesem Grund hat sich die geburtshilfliche Abteilung des Biberacher Sana Klinikums dazu entschlossen, einen Patientenbeirat ins Leben zu rufen.

Patientinnen im Vordergrund

Der Patientenbeirat soll dabei als Mittler und als Schnittstelle zwischen Patientinnen/Kundinnen und dem Geburtszentrum am Sana Klinikum Biberach fungieren. Ziel ist es, die Belange von und die Orientierung an den Patientinnen noch stärker in den Vordergrund zu rücken. Der Patientenbeirat engagiert sich darüber hinaus darin, die kontinuierliche Weiterentwicklung der geburtshilflichen Abteilung voranzutreiben und Entwicklungsprozesse anzustoßen. So wird gewährleistet, dass die Sicht der Patientinnen durch direktes Feedback direkt und unmittelbar in die Weiterentwicklung mit einfließt.

Satzung Patientenbeirat 

Der Patientenbeirat hat im April 2019 seine Arbeit aufgenommen. Die Mitglieder (v.l.n.r.): Sabine Lamsfuß, Annette Merkle, Leonie Woitschell, Ilse Offermann-Bartnik, Beate Bernt, Katharina Heinlein, Ingrid Sproll und Hildegard Schlumberger