Neubau BiberachZahlen, Daten, Fakten

Hier erfahren Sie alles Wissenswerte rund um unseren Neubau - aktuell und transparent.

Zahl des Monats: 24.000 m²

Streuobstwiese, Parkanlagen, Patientengarten: Das Klinikgelände, welches derzeit auf dem künftigen Gesundheitscampus am Biberacher Hauderboschen entsteht, ergrünt. Auf über 24.000werden insgesamt 132 Bäume sowie 9.125 Hecken, Sträucher und sonstige Gewächse gepflanzt. Ein Kleinod für Patienten, Besucher und Mitarbeiter.

Investitionsvolumen

  • Kosten: ca. 100 Millionen Euro
  • Fördermittel Land Baden-Württemberg: ca. 60 Millionen Euro

Fläche

  • Gesamtfläche Gesundheitscampus: 103.896 m²
  • Gesamtkubatur Neubau: 140.000 m³
  • Gesamtnutzungsfläche: 16.800 m²
  • Operationssäle: 1.100 m²
  • Ärztezentrum am Klinikum: 6.500 m²

Das Klinikgebäude

  • Wird als Energieeffizienzhaus mit reduziertem jährlichen Primärenergieverbrauch und geringem Transmissionswärmeverlust gebaut
  • Stahlbetonskelettkonstruktion
  • Stockwerke: 5 
  • Betten: 370 (Kapazität kann bei Bedarf auf bis zu 410 Betten aufgestockt werden)

Die Zimmer

  • 2-Bett-Zimmer mit eigenem Bad, Toilette, TV, WLAN
  • Wahlleistungsstation mit 28 Betten, davon 16 Einbettzimmer und sechs Zweibettzimmer mit gehobener Ausstattung, persönlichem Service, umfangreicher Verpflegung sowie hohem Wäschekomfort (Hotelniveau)

Infrastruktur

  • Operationssäle: 7
  • Die Intensivstation sowie die Geburtshilfe sind in direkter Nähe zum OP-Trakt angesiedelt
  • 24 „High-Care-Betten“ (Intensiv und IMC = intermediat care/Überwachungsstation)
  • Notaufnahme: 9 Untersuchungs- und Behandlungsräume mit großzügigem Wartebereich sowie drei Zimmer zur Versorgung von infektiösen/unruhigen Patienten
  • Die Notaufnahme sowie die urologischen, endoskopischen und kardiologischen Eingriffsbereiche sind unmittelbar an die Überwachungsstation angebunden und direkt an die Diagnostik (CRT, MRT, Röntgen) angegliedert
  • Hubschrauberlandeplatz
  • Geburtszentrum mit hohem Komfort und moderndem Wohlfühlambiente mit drei vollausgestatteten Kreißsälen, einer davon mit Geburtswanne
  • Café mit großzügiger Terrasse

Außenbereich

  • Zahlreiche Sitzgelegenheiten im Grünen (begrünte Inseln)
  • Spielgeräte für Kinder

Partner auf dem Gesundheitscampus

  • Ärztezentrum am Klinikum
  • Rettungswache DRK
  • Dialysezentrum PHV
  • Zentrum für Psychiatrie
  • Radiologische Praxis