Cham

Dr. Florian Stadler als Ärztlicher Direktor bestätigt Kliniken-Geschäftsführung setzt auf Kontinuität an der Spitze

Dr. Florian Stadler, Ärztlicher Direktor der Sana Kliniken des Landkreises Cham.

Cham, 2. Dezember 2020. Dr. Florian Stadler, Chefarzt der Abteilung für Allgemein- und Visceralchirurgie, übernimmt die Position als Ärztlicher Direktor der Sana Kliniken des Landkreises Cham für weitere vier Jahre. In der Klinikleitung fungiert er damit auch künftig als zentraler Ansprechpartner in allen medizinischen Belangen und sorgt unter anderem für die Einhaltung gesetzlicher Vorgaben im medizinischen Bereich. Zudem ist er für einen umfassenden Informationsaustausch zwischen den verschiedenen ärztlichen Fachbereichen zuständig. Die Bestellung des Ärztlichen Direktors erfolgt an den Sana Kliniken des Landkreises Cham in der Regel turnusgemäß nach Ablauf eines Zeitraums von vier Jahren.

„Ich freue mich sehr, dass wir Herrn Dr. Stadler davon überzeugen konnten, diese wichtige Rolle an unseren Kliniken auch künftig auszufüllen“, betont Kliniken-Geschäftsführer Klaus Fischer. „Er ist eine kompetente und bestens vernetzte Persönlichkeit, mit der wir angesichts der weitreichenden Veränderungen, vor denen unsere Kliniken stehen, auch ein besonderes Zeichen für Stabilität und Kontinuität setzen möchten. Denn der Ausbau des Standorts Cham und der Transformationsprozess auf dem Sana Gesundheitscampus Roding werden uns in den kommenden Monaten und Jahren intensiv fordern.“

Am Standort Cham werden aktuell durch eine Investition in Höhe von 30 Mio. Euro die Zentrale Notaufnahme maßgeblich erweitert und zusätzliche Bettenkapazitäten geschaffen. In Roding wird in den nächsten Jahren der neue Sana Gesundheitscampus Roding schrittweise entstehen, der mehrere Bereiche der ambulanten Gesundheitsversorgung vereint. Durch eine enge Anbindung an das stationäre Leistungsspektrum der Sana Kliniken des Landkreises Cham ergeben sich dabei Synergieeffekte, von denen die Patientinnen und Patienten im Landkreis und darüber hinaus profitieren können.

„Mir ist es ein besonderes Anliegen, diese beiden großen Projekte aus ärztlicher Sicht zu begleiten. Das ist eine sehr reizvolle Aufgabe“, erklärt Dr. Stadler. „Unsere Kliniken haben zuletzt – gerade auch im Zusammenhang mit der Bewältigung der COVID-19-Pandemie – großen Zuspruch erhalten und weiter an Ansehen gewonnen. Ich bin mir sicher, dass wir diese erfolgreiche Entwicklung fortsetzen können.“

Dr. Stadler absolvierte sein medizinisches Studium an der Leopold-Franzens-Universität Innsbruck. Seine beruflichen Stationen führten ihn zunächst an das Caritas-Krankenhaus St. Josef Regensburg und an das Krankenhaus Barmherzige Brüder in Regensburg. Seit dem 1. Oktober 2012 ist er Chefarzt an den Sana Kliniken des Landkreises Cham. Am 1. Januar 2017 übernahm er zudem die Funktion als Ärztlicher Direktor der Kliniken. Die medizinischen Schwerpunkte des erfahrenen Facharztes für Chirurgie umfassen Schilddrüsenchirurgie und minimalinvasive Operationsverfahren bei entzündlichen und bösartigen Darmerkrankungen, Erkrankungen von Gallenblase und Appendix sowie bei Leisten- und Narbenbrüchen.

 

Sana Kliniken des Landkreises Cham

Alexander Schlaak

Telefon: 09971 409-2132 | Email: alexander.schlaak@sana.de

www.diekliniken.de