Multiple SkleroseBesonderes therapeutisches Angebot

Wir bieten alle in der MS-Therapie wissenschaftlich anerkannten medikamentösen Therapieformen in unserer Klinik an. Dabei liegt unser Schwerpunkt in der individuellen und auf die Bedürfnisse und Gegebenheiten bei jedem einzelnen Patienten eingehende Beratung, Betreuung und Begleitung, um für jeden Patienten die für ihn passende Therapieentscheidung zu treffen. Für diese Beratung, die Durchführung der Therapie und Weiterbetreuung steht jederzeit ein kompetentes, interdisziplinäres Team zur Verfügung. Durch einen Konsiliardienst in den Fachgebieten Urologie, Gynäkologie, Dermatologie erweitern wir unser medikamentöses und nicht-medikamentöses Therapieangebot.

Als weitere Option der Behandlung einer akuten Schubsymptomatik bieten wir unter Berücksichtigung von definierten Indikationskriterien die Möglichkeit einer Immunadsorptionsbehandlung in Kooperation mit dem Medizinischen Versorgungszentrum Allgäu-Kempten.

Neben der medikamentösen Therapie legen wir einen großen Schwerpunkt auf die nicht-medikamentösen Therapieverfahren.