Sana Kliniken Düsseldorf

Assistenzarzt in Weiterbildung oder Facharzt (w/m/d) in der Anästhesiologie (Ref.Nr. 22600)

  • Benrath
  • Vollzeit
  • ab sofort

+ Hier ist Ihr Einsatz gefragt

  • Stationäre und ambulante Versorgung unserer Patienten
  • Etablierung einer Dienstreihe für die neu erbaute, anästhesiologisch geführte Intensivstation mit 15 Betten, davon 10 Beatmungsplätze
  • Teilnahme am Schicht- und Bereitschaftsdienst
  • Möglichkeit der Teilnahme an der Besetzung der Notarztdienste
  • Konstruktive Mitarbeit im klinikinternen Simulationszentrum
  • Evaluation des neu zu etablierenden PDMS

+  Darum sind Sie unsere erste Wahl

  • Sie haben ein abgeschlossenes Studium der Humanmedizin und verfügen über eine deutsche Approbationsurkunde
  • Sie zeigen Interesse an einer strukturierten und durch klinische Simulationstrainings komplementierten Ausbildung in der Anästhesiologie, Intensiv- und Notfallmedizin
  • Ein ausgeprägtes Verantwortungsbewusstsein, Aufgeschlossenheit sowie die Bereitschaft zur interdisziplinären Zusammenarbeit mit anderen Fachbereichen sowie Sensibilität im Hinblick auf die Bedürfnisse unserer Patientinnen und Patienten runden Ihr Profil ab

+ Und darum sind wir Ihre erste Wahl

Der Chefarzt der Abteilung, Herr Dr. med. H. Parys, hat die Weiterbildungsermächtigung für 48 Monate Anästhesiologie und für 12 Monate Intensivmedizin. In Kooperation mit dem Schwesterkrankenhaus in Gerresheim besteht die Möglichkeit, die volle Weiterbildung zu erlangen. 6 Monate Weiterbildung erfolgen als Rotationsassistent im Notarztdienst.

Eine klinisch fundierte Ausbildung in allen Bereichen der Anästhesie, Intensiv und Notfallmedizin liegt uns besonders am Herzen. Im Rahmen einer strukturierten Einarbeitung lernen Sie die hiesigen Tätigkeitsfelder kennen. In regelmäßigen bilateralen Feedbackgesprächen erhalten Sie konstruktive Rückmeldung zu Ihrem individuellen Entwicklungsstand. Ein integraler Bestandteil der strukturierten Weiterbildung ist die Teilnahme an klinisch orientierten Simulationstrainings im internen Simulationszentrum.

Wir bieten Ihnen ein attraktives Gehalt nach VKA Marburger Bund mit einer betrieblichen Altersvorsorge. Die Gesundheit unserer Mitarbeiter liegt uns besonders am Herzen. Deshalb bieten wir neben Sportangeboten auch Darmkrebsvorsorge, Rückenschule, Grippeschutzimpfungen an. Im Rahmen der Primärprävention nach SGB V vergüten wir zudem u. a. Sportkurse und Physiotherapie.

Als ein zertifiziertes familienfreundliches Unternehmen, bieten wir in Kooperation mit dem pme-Familienservice Lebenslagencoaching, Beratung zur Pflege von Familienangehörigen und Kinderbetreuung sowie eine kostenfreie Notfall-Kinderbetreuung für 5 Tage im Jahr an. Darüber hinaus kooperieren wir mit der Großtagespflege „Wurzelkinder“ für U3 Kinder, die auf unserem Klinikgelände liegt.

Nicht zuletzt bieten wir gute Weiterentwicklungs- und Karrierechancen durch den Sana Klinikverbund in NRW mit insgesamt 7 Krankenhäusern.

Sana Kliniken Düsseldorf

Die Sana Kliniken Düsseldorf setzen sich zusammen aus den beiden Standorten Gerresheim und Benrath. Die beiden Krankenhäuser versorgen mit insgesamt 1.150 Mitarbeitern und 462 Betten jährlich rund 88.000 Patienten.

Das direkt neben dem Schlosspark liegende Sana Krankenhaus Benrath bietet ein breites Spektrum medizinischer Leistungen im stationären und ambulanten Bereich. Die Versorgungsschwerpunkte liegen in den Bereichen der Anästhesiologie und Intensiv- sowie Notfallmedizin, der Unfallchirurgie / Orthopädie / Neurochirurgie, (Endoprothesen-Zentrum, regionales Traumazentrum) Allgemeinchirurgie mit dem Schwerpunkt Viszeralchirurgie (Hernien-Zentrum, endokrine Chirurgie), der Metabolischen Chirurgie im Rahmen des Adipositaszentrum NRW, Gynäkologie / Geburtshilfe, Plastische Chirurgie, Innere Medizin mit den Schwerpunkten interventionelle Kardiologie, Rhythmologie, Gastroenterologie und Onkologie, diagnostische und interventionelle Radiologie, HNO (Belegabteilung). Zusätzlich wird ein Medizinisches Versorgungszentrum betrieben.

Die Klinik für Anästhesiologie, Intensiv- und Notfallmedizin versorgt in 6 OP-Sälen, 3 Kathetermessplätzen, dem Kreißsaal und dem Schockraum alle Patienten der Kliniken für Allgemein- und Viszeralchirurgie, Metabolische Chirurgie, Unfallchirurgie inklusive der Orthopädie und Neurochirurgie, Gynäkologie und Geburtshilfe, Kardiologie und Hals, Nasen und Ohrenheilkunde anästhesiologisch. Es fallen jährlich circa 6500 Narkosen an. Hierbei kommen alle Narkoseverfahren zum Einsatz. Die interdisziplinär belegte Intensivstation steht unter der Leitung der Anästhesie. Auf der 15 Betten Station mit 10 Beatmungsplätzen, invasivem hämodynamischen Monitoring, akut Dialyse Verfahren werden jährlich circa 900 Patienten aller Fachdisziplinen versorgt. Die Klinik stellt einen Notarzt im Stadtgebiet Düsseldorf.

Als eine der großen privaten Klinikgruppen in Deutschland versorgt Sana jährlich rund 2,2 Millionen Patienten nach höchsten medizinischen und pflegerischen Qualitätsansprüchen. Mehr als 34.000 Mitarbeiter an über 50 Standorten vertrauen bereits auf uns. Sie alle profitieren von einem Arbeitsumfeld mit abwechslungsreichen Herausforderungen und viel Raum für Eigeninitiative. Bei Sana können Sie sowohl eigene Schwerpunkte entwickeln als auch ein interdisziplinäres Netzwerk aufbauen.

Für Ihre Bewerbung geht es unter Angabe der Referenznummer 22600 hier entlang:

bewerbungen-duesseldorf@Sana.de

Sie haben Fragen vorab?

Unser Chefarzt, Herr Dr. med. Parys (-1477), oder unser Leitender Oberarzt, Herr Dr. med. Friemann (-24510) beantworten sie Ihnen gerne:

Telefon: 0211 2800 - 0

E-Mail: hubert.parys@sana.de

Sana Kliniken Düsseldorf
Gräulinger Straße 120
40625 Düsseldorf

 https://www.sana.de/duesseldorf

MEHR ÜBER UNS IM SOCIAL WEB

Logo Best Managed Companies
Logo audit berufundfamilie