Sana Kliniken Düsseldorf

Chefarztsekretärin für die Klinik für Rhythmologie (m/w/d) (Ref.-Nr. 18803)

  • Düsseldorf Benrath
  • Vollzeit
  • ab sofort

+ Hier ist Ihr Einsatz gefragt

  • Unterstützung des Chefarztes und dessen Vertreter bei allen organisatorischen und administrativen Aufgaben
  • Selbständige Erledigung aller Schreib- und Büroaufgaben
  • Führen und Verwaltung der Wiedervorlage und Ablage
  • Annahme und Bearbeitung von Telefonaten
  • Kalender- und Terminmanagement
  • Betreuung von (stationären und ambulanten) Wahlleistungspatientinnen /-patienten
  • Administrative Fallanlage
  • Vorbereitung der ambulanten und stationären Privatabrechnungen
  • Aufnahme und Erstellen von Protokollen
  • Organisation von Besprechungen, insbesondere Terminierung und Vorbereitung
  • Empfang und Betreuung von Patienten und Besuchern
  • Ansprechpartner für interne Mitarbeiter des Bereiches
  • Erstellung von Präsentationen und Statistiken
  • Organisation von Dienstreisen und Reisekostenabrechnung

 

+  Darum sind Sie unsere erste Wahl

  • Sie haben eine erfolgreich abgeschlossene Berufsausbildung und verfügen idealerweise über mehrere Jahre Berufserfahrung im Sekretariatsbereich bzw. in einer vergleichbaren Position.
  • Erfahrungen im Krankenhausbereich sind wünschenswert, aber nicht Voraussetzung.
  • Sie verstehen es, das Chefsekretariat zeitweise selbständig zu führen und haben Fähigkeiten und skills einer modernen Sekretärin. Das Zeitmanagement des Chefarztes zu übernehmen und die Termine sicher zu priorisieren, macht Ihnen ebenso viel Freude wie die reibungslose Organisation des Tagesgeschäftes.
  • Durch Ihr Organisationsgeschick und Ihre rasche Auffassungsgabe sind Sie in der Lage sich schnell in neue Arbeitsgebiete einzuarbeiten.
  • Eigenverantwortliches Arbeiten und Zuverlässigkeit sind für Sie ebenso selbstverständlich wie die Bereitschaft zusätzlich Verantwortung zu übernehmen.
  • Durch Ihr freundliches und verbindliches Auftreten, verbunden mit sehr guten Umgangsformen, sind Sie in der Lage auch berufsgruppenübergreifend zu arbeiten und zu kommunizieren.
  • Sie legen großen Wert auf eine vertrauensvolle Zusammenarbeit mit dem Chefarzt und den nachgeordneten Mitarbeitern. Loyalität, Diskretion und Verschwiegenheit sind für Sie selbstverständlich.
  • Sehr gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift sowie fundierte PC-Kenntnisse und-Schreibfertigkeiten (MS-Office-Paket, Excel, PowerPoint) runden Ihr Profil ab. Gute Englischkenntnisse und Kenntnisse der medizinischen Terminologie sind von Vorteil.

 

+ Und darum sind wir Ihre erste Wahl

Wir bieten Ihnen eine 38,5 Stunden Woche mit einem attraktivem Gehalt nach TVöD und einer  betrieblicher Altersvorsorge. Die Gesundheit unserer Mitarbeiter liegt uns besonders am Herzen. Deshalb bieten wir neben Sportangeboten wie Yoga und Fußball auch Darmkrebsvorsorge, Rückenschule, Grippeschutzimpfungen und Massagen an. Im Rahmen der Primärprävention nach SGB V vergüten wir zudem u. a. Sportkurse und Physiotherapie.

Als ein zertifiziertes, familienfreundliches Unternehmen, bieten wir in Kooperation mit dem pme-Familienservice Lebenslagencoaching, Beratung zur Pflege von Familienangehörigen und Kinderbetreuung sowie eine kostenfreie Notfall-Kinderbetreuung für 5 Tage im Jahr an. Darüber hinaus kooperieren wir mit der Großtagespflege „Wurzelkinder“ für U3 Kinder, die auf unserem Klinikgelände liegt. Auch die Arbeitszeiten sind nach Beruf und Familie ausgerichtet. Kaffee und Wasser ist für unsere Mitarbeiter kostenlos und es gibt vergünstigte Mittagessen in der Cafeteria. Nicht zuletzt bieten wir gute Weiterentwicklungs- und Karrierechancen durch den Sana Klinikverbund in NRW mit insgesamt 7 Krankenhäusern. 

Die Sana Kliniken Düsseldorf setzen sich zusammen aus den beiden Standorten Gerresheim und Benrath. Die beiden Krankenhäuser versorgen mit insgesamt 1.150 Mitarbeitern und 462 Betten jährlich rund 88.000 Patienten.

Das direkt neben dem Schlosspark liegende Sana Krankenhaus Benrath bietet ein breites Spektrum medizinischer Leistungen im stationären und ambulanten Bereich. Die Versorgungsschwerpunkte liegen in den Bereichen der Anästhesiologie und Intensiv- und Notfallmedizin, Allgemeine Chirurgie mit dem Schwerpunkt Viszeralchirurgie (Hernien-Zentrum, endokrine Chirurgie), Unfallchirurgie / Orthopädie / Neurochirurgie (Endoprothesen-Zentrum, regionales Traumazentrum), Gynäkologie / Geburtshilfe, Plastische Chirurgie, Innere Medizin mit den Schwerpunkten interventionelle Kardiologie, Rhythmologie, Gastroenterologie und Onkologie, diagnostische und interventionelle Radiologie, HNO (Belegabteilung). Zusätzlich wird ein Medizinisches Versorgungszentrum betrieben.

Als eine der großen privaten Klinikgruppen in Deutschland versorgt Sana jährlich rund 2,2 Millionen Patienten nach höchsten medizinischen und pflegerischen Qualitäts-ansprüchen. Mehr als 34.000 Mitarbeiter an über 50 Standorten vertrauen bereits auf uns. Sie alle profitieren von einem Arbeitsumfeld mit abwechslungsreichen Heraus-forderungen und viel Raum für Eigeninitiative. Bei Sana können Sie sowohl eigene Schwerpunkte entwickeln als auch ein interdisziplinäres Netzwerk aufbauen.

Für Ihre Bewerbung geht es unter Angabe der Referenznummer 18803 hier entlang:

bewerbungen-duesseldorf@Sana.de

 

 

Sie haben Fragen vorab?

Herr Endres beantwortet sie Ihnen gerne:

Telefon: 0211–2800 86191

E-Mail:   Robert.Endres@Sana.de

Sana Kliniken Düsseldorf
Gräulinger Straße 120
40625 Düsseldorf

 https://www.sana.de/duesseldorf

MEHR ÜBER UNS IM SOCIAL WEB

Logo Best Managed Companies
Logo audit berufundfamilie