Duisburg

Ausbildungszentrum für Gesundheitsberufe Duisburg, Ausbildung im Klinikum Duisburg zum Masseur und medizinischen Bademeister

Das Klinikum Duisburg zählt zu den größten Ausbildungsbetrieben in Duisburg. Die Massageschule des Ausbildungszentrums für Gesundheitsberufe bietet jungen Menschen die schulische und praktische Ausbildung zum Masseur und medizinischen Bademeister an.

Der zweijährige, kostenpflichtige Lehrgang schließt mit einem staatlichen Examen ab. Nach bestandener Prüfung wird nach einem anschließenden berufsbezogenen Praktikum über sechs Monate die staatliche Anerkennung zum Masseur und medizinischen Bademeister erlangt.

Berufliche Einsatzmöglichkeiten stehen in Krankenhäusern, Rehazentren und heute besonders auch im Wellnessbereich zur Verfügung. Mit einer entsprechenden Zusatzausbildung kann zudem eine verkürzte Nachqualifizierung zum Physiotherapeuten an einer Fachschule für Physiotherapie erfolgen.

Für den nächsten Lehrgang, der am 1. Oktober 2008 beginnt, sind noch Ausbildungsplätze frei.

Weiter Informationen
Klinikum Duisburg
Zu den Rehwiesen 9
47055 Duisburg

Ausbildungszentrum für Gesundheitsberufe - Massageschule
Dietmar von Zaluskowski
Telefon 0203-7332970
info@klinikum-duisburg.de