Duisburg

Neuer Kurs startet Anfang April Pflegeausbildung in den Sana Kliniken Duisburg

Zum 1. April startet ein neuer Ausbildungskurs zur Pflegefachfrau oder zum Pflegefachmann in den Sana Kliniken Duisburg und der Schule für Pflegeberufe. In diesem Kurs sind noch einige wenige Ausbildungsplätze frei.

Die Sana Kliniken Duisburg sind ein Akademisches Lehrkrankenhaus der Universität Duisburg–Essen. Die Schule für Pflegeberufe bietet ab dem 1. April 2022 insgesamt 225 Ausbildungsplätze in neun Ausbildungskursen. In Kooperation mit der Fernfachhochschule Hamburg besteht die Möglichkeit, ein vierjähriges duales Studium der Pflege zu beginnen.

Nach erfolgreich absolvierter Pflegeausbildung warten zahlreiche Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten auf die examinierten Pflegekräfte der Sana Kliniken Duisburg.

Die Ausbildung zur Pflegefachfrau oder zum Pflegefachmann beginnt mit einem acht wöchigen Unterricht in der Schule für Pflegeberufe. In diesen Wochen werden die Auszubildenden „fit“ für die Praxis gemacht. Es finden aber auch Auseinandersetzungen z. B. mit den Themen Gesundheit, Was ist gute Pflege? usw. statt. Die Corona–Vorgaben des Landes – NRW werden in der Ausbildung selbstverständlich berücksichtigt. Unterricht kann dann in Kleingruppen oder digital stattfinden.

Im Anschluss an die Theorie absolvieren die Azubis ihren ersten praktischen Einsatz in den Sana Kliniken Duisburg. Dabei werden sie von den Praxisanleitenden der Stationen, den Bereichspraxisanleitenden und den Lehrkräften der Station eng begleitet. In den folgenden praktischen Einsätzen werden unsere Auszubildenden in verschiedenen Fachbereichen der Wedau Kliniken wie z.B. in der Inneren Medizin, der Chirurgie, der Neurologie, der Neurochirurgie, der Neurologischen Rehabilitation, der Geriatrie, der Kinderklinik sowie in den Intensivstationen eingesetzt. Ebenso stehen im Bertha Krankenhaus in Duisburg Rheinhausen die Psychiatrie und Psychotherapie für Erwachsene oder die Kinder – und Jugendpsychiatrie zur Verfügung. Weitere Möglichkeiten zum Einsatz bieten unsere Kooperationspartner wie die Seniorenheime und die Ambulante Pflege.

Die neue so genannte „generalistische Ausbildung“ vermittelt den Auszubildenden Kompetenzen zur Pflege von Menschen aller Altersgruppen und ermöglicht ihnen nach einer erfolgreichen Ausbildung das Arbeiten in allen Bereichen der Pflege. Die Ausbildung ist kompetenzorientiert gestaltet, d. h. nicht die reine Wissensvermittlung steht im Vordergrund. Ziel der Ausbildung ist es, dass die Auszubildenden nach ihrer Ausbildung alle Situationen des Pflegealltages gut meistern können. Damit dies gelingt, wird z. B. im Unterricht mit Fallbeispielen gearbeitet.

Hast Du Interesse an einer guten Pflegeausbildung? – Dann jetzt bewerben! Bei den Sana Kliniken Duisburg in der Schule für Pflegeberufe, Sana Kliniken Duisburg, zu den Rehwiesen 9, 47055 Duisburg.

Hast Du Fragen? Frau Roosen im Sekretariat der Schule 0203-733-1651 marita.roosen@sana.de, oder Schulleiter Frank Heller 0203-733-1650 frank.heller@sana.de, beantworten Dir gerne Deine Fragen.

Sana Kliniken Duisburg
Marketing / PR
Ute Kozber
ute.kozber@sana.de