Duisburg

Einladung zur Online-Fortbildungsveranstaltung in den Sana Kliniken Duisburg Therapieoptionen bei Morbus Parkinson

Die medizinischen Experten des Neurozentrums in den Sana Kliniken Duisburg laden am Welt-Parkinsontag am 11. April zu einer digitalen interdisziplinären Fortbildung ein.

Im Mittelpunkt steht das Thema „Therapieoptionen bei Morbus Parkinson“. Prof. Dr. Martin Scholz, Chefarzt der Neurochirurgie und Prof. Dr. Wilhelm Nacimiento, Chefarzt der Neurologie, informieren gemeinsam mit ihren Ärzteteams in der durch die Ärztekammer zertifizierten Veranstaltung über bestehende und zukünftige Entwicklungen in der Medikamentösen Therapie, für die wichtigsten Differentialdiagnosen, sowie für chirurgische und interventionelle Entwicklungen in der klinischen Parkinsontherapie. Die Online-Fortbildung findet am 11. April von 16 bis 17.45 Uhr statt. Bei Interesse ist eine Anmeldung bei robert.Lucaciu@sana.de  oder bei martin.wettig@sana.de  möglich.

Sana Kliniken Duisburg
Marketing / PR
Ute Kozber
ute.kozber@sana.de