Seniorenzentrum RheinhausenUnser Angebot

Unser Sana Seniorenzentrum in Rheinhausen verfügt speziell für Menschen mit Demenz über einen "beschützenden" Innen- (Erdgeschoss) und Außenbereich (Garten). Neben notwendiger Sicherheit bietet dieser unseren Bewohnern ein Stück Unabhängigkeit und Freiraum. Unsere Angebote sind abgestimmt auf Einzel- und Gruppenaktivitäten. Individuelle Wünsche und Ideen unserer Senioren werden dabei selbstverständlich berücksichtigt. Hier ein Beispiel der Aktivitäten und Angebote in der Woche:

Angebote im "Beschützenden Bereich" (Erdgeschoss):

  • Backen oder Kochen (Bratkartoffeln, Waffeln, Pfannkuchen, usw.)
  • Kaffee gemeinsam mahlen und filtern, spülen und abtrocknen usw.
  • Spaziergänge mit und ohne Hund
  • Körperlich- geistige Aktivitäten und Anregung der Sinne durch spezielles Nutzen alter Gebrauchsgegenstände
  • Singen mit Gitarre
  • Anziehtraining

Angebot in den Wohnbereichen 1. bis 4. Obergeschoss:
Erzählcafe, Spiele - Runde, Sitztanz und Sitzgymnastik, Wohlfühlmassage, Bingo, Kegeln, Kochen und Backen, Wohlfühlbad, Erinnerungsrunde, Gedächtnistraining, Snoezelen, Spaziergänge, Ausflüge & Kartoffelfest

Wir beraten Sie auch in Vollmachts- und Betreuungsangelegenheiten und leisten Psychosoziale Unterstützung / Einzelbetreuung:

  • Unterstützende Verwaltungsangelegenheiten wie z. B. Anträge, Vollmachten, Patientenverfügungen, rechtl. Betreuung, Sozialbericht, etc.
  • Aktivitäten (Einkäufe, Spaziergänge, Vorlesen, Gesellschaftsspiele oder Musik am Bett)
  • Angebote der basalen Stimulation für bettlägerige Bewohner, Rollstuhlfahrer  und Menschen mit Demenz
  • Kriseninterventionen
  • Krankenhausbesuche

Kommen Sie uns doch einfach besuchen - Sie sind herzlich eingeladen!