Sana MVZ HürthFachbereich Orthopädie & Unfallchirurgie

Die Gebiete Orthopädie und Unfallchirurgie umfassen die Behandlung von akuten und chronischen Erkrankungen des muskulo-skelettalen Systems. Dr. Wallraff entscheidet nach sorgfältiger Untersuchung und Diagnostik über die weiteren Therapiemöglichkeiten der Beschwerden, Verletzungen oder Erkrankungen.

Durch umfassende Diagnostik und Beratung möchten wir Lebensqualität, Leistungsfähigkeit und Arbeitsfähigkeit erhalten und verbessern. Auch eine kompetente und umfassende Nachsorge bei Operationen ist bei uns möglich. Wenn eine Operation erforderlich ist, können wir kleine Eingriffe in unserem ambulanten OP Im Sana Krankenhaus Hürth bequem für Sie durchführen.

Als orthopädisch-unfallchirurgisches Facharztzentrum decken wir folgende Schwerpunkte ab:

  • Sportverletzungen
  • Handchirurgie
  • Konservative Wirbelsäulentherapie
  • Kinderorthopädie
  • Unfallchirurgie
  • Orthopädie


Unser Spektrum

Konservatives ambulantes Leistungsspektrum

  • Behandlung von akuten Verletzungen sowie chronischen Erkrankungen des Bewegungssystems
  • Sportverletzungen
  • Akute Schmerztherapie
  • Chirotherapie/Manuelle Medizin
  • Injektionen an der Wirbelsäule
  • Nachbehandlung nach Operationen
  • Kinderorthopädie
  • Technische Orthopädie (individuelle Einlagenversorgung, spezielle orthopädische Hilfsmittel)
  • Diagnostik mittels digitalem Röntgen und Ultraschall
  • Ultraschalldiagnostik der Säuglingshüfte (U3-Screening)
  • Heil- und Hilfsmittelversorgung
  • Verordnung von Leistungen zur medizinischen Rehabilitation
  • Klinische Anamnese, Untersuchung und Diagnostik der Grund- und Begleiterkrankungen, Verordnung und Beurteilung bildgebender Verfahren wie Röntgen, Sonographie, CT und MRT, sowie der Labordiagnostik

Operatives Leistungsspektrum (ambulant/stationär)

  • Operationen an Haut und Unterhaut, Lipome, Atherome
  • Chirurgische Eingriffe an Knien (Kniespiegelungen)
  • Chirurgische Eingriffe an den Händen (z. B. Karpaltunnel, Springfinger)

Wahlleistungen

  • Gelenk-Injektionen mit Hyaluronsäure
  • Extrakorporale fokussierte Stosswellentherapie (ESWT)
  • Kinesiotaping