Zielsetzung

Förderung der Gesundheit durch Wissensvermittlung zu gesunder Haltung und Bewegung sowie Kräftigung und Mobilisation der Rückenmuskulatur

BESCHREIBUNG

Das ganzheitliche Konzept der Rückenschule zielt auf die Vermeidung von für den Körper und insbesondere für den Rücken belastender Gewohnheiten. Die erlernten Verhaltensänderungen sollen gefestigt und Frühschäden im Sinne degenerativer Erkrankungen abgewendet werden. Neben Informationen über Aufbau und Funktion der Wirbelsäule sind die Anleitung zur sinnvollen körperlichen Betätigung und die Schulung der Körperwahrnehmung Inhalte der Rückenschule. Trainiert wird alltagsnah das richtige Sitzen, Bücken, Heben und Tragen. Elemente der Rückenschule sind ebenfalls das Erlernen funktioneller Übungen zum Aufbau eines ausgewogenen Muskelapparates und das Einüben einfacher Entspannungsübungen, die neben der körperlichen auch die psychische Spannungslösung bewirken sollen. 
 

WEITERE INFORMATIONEN

Veranstaltungsort:
Borna
Termine:
drei Kurse pro Jahr (Start im Januar, April und September) jeweils 10 x 60 Minuten montags von 18:00 - 19:00 Uhr
Kosten:
Der Kurs kostet 85 €, wird aber von den gesetzlichen Krankenkassen bezuschusst bzw. teilweise zu 100 % übernommen. Bitte informieren Sie sich vorab bei Ihrer eigenen Krankenkasse.
Ansprechpartner:
Julia Kienow
Sonstiges:

Die Teilnehmerzahl für den Kurs liegt zwischen 6 und 12 Personen unter Berücksichtigung der zeitlichen Reihenfolge der Anmeldungen.

Für die Erstattung durch die gesetzlichen Krankenkassen ist in der Regel eine Teilnahme an 80% der Kurstermine Voraussetzung.

MEHR ÜBER UNS IM SOCIAL WEB

Logo audit berufundfamilie
Logo Great Place to Work