Zielsetzung

Erhaltung der Gesundheit durch das Präventionsangebot einer Impfung.

BESCHREIBUNG

Tagtäglich begegnen Sie vielen Menschen und haben zudem mitunter direkten Kontakt zu grippeerkrankten Personen - in der U- und S-Bahn, im Supermarkt oder auch bei Freizeitaktivitäten.

Die Grippe ist eine Viruserkrankung, die durch Tröpfchen – etwa beim Niesen, Husten oder Sprechen – übertragen wird. Zudem kann man sich durch Händeschütteln oder über Gegenstände (beispielsweise Türgriffe) anstecken. Ansteckungsgefahr besteht vor allem dort, wo sich viele Menschen aufhalten.

Wer geimpft ist, kann die Grippe nicht weiterverbreiten. Das schützt andere Menschen, für die die Grippe gefährlich sein kann. Dies sind Menschen ab 60 Jahre, chronisch Kranke jeden Alters, Bewohner von Alten- und Pflegeheimen und Schwangere ab dem zweiten Schwangerschaftsdrittel sowie bei zusätzlichen Gesundheitsrisiken unabhängig vom Schwangerschaftsstadium.

Aus diesem Grund bietet Sana seinen Mitarbeitenden im Herbst eine kostenlose Grippeschutzimpfung an. Übernehmen Sie Verantwortung und nutzen Sie das Angebot. Sie schützen sich selbst vor einer Ansteckung, infizieren keine zu betreuenden Personen und schützen gleichzeitig sowohl Ihre Kollegen wie auch Ihre Familie.

WEITERE INFORMATIONEN

Veranstaltungsort:
Konferenzbereich, Standort Ismaning
Termine:
jährliche Impftermine im Herbst
Kosten:
kostenfreies Angebot
Ansprechpartner:
Sandra Cichos
Sonstiges:

Terminbekanntgabe erfolgt über das Intranet und die SanaDaily-App.
Zu allen Impfterminen können Sie unangemeldet kommen.
Bitte denken Sie daran, Ihren Impfpass mitzubringen.

MEHR ÜBER UNS IM SOCIAL WEB

Logo audit berufundfamilie
Logo Great Place to Work