Krankenhaus Rummelsberg

Oberarzt (m/w/d)

  • Schwarzenbruck
  • Vollzeit, Teilzeit
  • zum nächstmöglichen Zeitpunkt

Wir suchen für unsere Klinik für orthopädische Chirurgie der unteren Extremitäten und Endoprothetik einen

Oberarzt (m/w/d)
in Voll- oder Teilzeit

+ Hier ist Ihr Einsatz gefragt

  • Durchführung von endoprothetischen Eingriffen
  • Prä- und postoperative Versorgung der Patienten
  • Anleitung und Mitarbeit in der Weiterbildung der Assistenzärzte
  • Planung, Überwachung und Durchführung konservativer und operativer Maßnahmen
  • Überprüfung und Mitwirkung bei der Versorgung mit Hilfsmitteln

+ Darum sind Sie unsere erste Wahl

  • Sie haben einen Abschluss als Facharzt Orthopädie und Unfallchirurgie oder sind in der Endphase der Ausbildung
  • Erfahrung im Bereich der Endoprothetik und ggf. der gelenkerhaltenden Chirurgie der unteren Extremitäten
  • Selbstständige, verantwortungsvolle und effektive Arbeitsweise unter Beachtung betriebswirtschaftlicher Rahmenbedingungen sind für Sie selbstverständlich
  • Hohe Belastbarkeit, Flexibilität und Einsatzbereitschaft setzen wir voraus

+ Und darum sind wir Ihre erste Wahl

Die Klinik für orthopädische Chirurgie der unteren Extremitäten und Endoprothetik ist Teil der orthopädisch-unfallchirurgischen Klinik des Krankenhauses Rummelsberg. Die orthopädisch-unfallchirurgische Klinik ist als Endoprothetik-Zentrum der Maximalversorgung unter der Leitung von Hr. Prof. Dr. Dr. Drescher zertifiziert. Das Behandlungsspektrum umfasst die operative Therapie der Arthrose, von Reifungsstörungen und Fehlstellungen an Hüfte und Kniegelenk. Schwerpunkte sind die Hüftendoprothetik über den minimalinvasiven direkten anterioren Zugang als Standardzugang; der CA Prof. Drescher ist hierfür als Instruktor in mehreren (inter)nationalen Kursen tätig und internationales Hospitationszentrum hierfür; navigierte Knieendoprothetik, Umstellungsosteotomien an Hüft- und Kniegelenk sowie Impingementchirurgie des Hüftgelenkes

Als eine der großen privaten Klinikgruppen in Deutschland versorgt Sana jährlich rund 2,2 Millionen Patienten nach höchsten medizinischen und pflegerischen Qualitätsansprüchen. Mehr als 34.000 Mitarbeiter an über 50 Standorten vertrauen bereits auf uns. Sie alle profitieren von einem Arbeits umfeld mit abwechslungsreichen Herausforderungen und viel Raum für Eigeninitiative. Bei Sana können Sie sowohl eigene Schwerpunkte entwickeln als auch ein interdisziplinäres Netzwerk aufbauen.

Das Krankenhaus Rummelsberg, in der Trägerschaft der Sana Kliniken AG, verfügt über 335 Betten und liegt südöstlich von Nürnberg. Als Lehrkrankenhaus der Universität Erlangen-Nürnberg ist es in den Fachbereichen Orthopädie und Unfallchirurgie (185 Betten), Neurologie (60 Betten), Innere Medizin (30 Betten) und Geriatrische Rehabilitation (60 Betten) weit über die Grenzen der Metropolregion Nürnberg-Fürth-Erlangen hinaus bekannt. Medizinische und pflegerische Fachkompetenz prägen die Arbeit im Krankenhaus Rummelsberg, welches sich in unmittelbarer Nähe zur S-Bahnstrecke „Nürnberg-Neumarkt“ befindet. Das hochspezialisierte Team aus Ärzten sowie Pflegenden behandelt die Patienten ganz im Sinne des Leitmotivs: „In guten Händen gesund werden“.

Sie haben vorab noch Fragen?
Herr Prof. Dr. Dr. med. Wolf Drescher, Chefarzt der Abteilung, beantwortet sie Ihnen gerne:
Telefon 09128 5043-459 | wolf.drescher@sana.de
Für Ihre Bewerbung geht es mit max. 5 MB hier entlang:
kru-personal@sana.de

Krankenhaus Rummelsberg
Rummelsberg 71
90592 Schwarzenbruck

 www.krankenhaus-rummelsberg.de

MEHR ÜBER UNS IM SOCIAL WEB

Logo audit berufundfamilie
Logo Great Place to Work