Kreiskrankenhaus Freiberg gGmbH

Pflegefachkraft/Rettungsassistent/Notfallsanitäter (m/w/d)

  • Freiberg
  • Vollzeit, Teilzeit
  • zum nächstmöglichen Zeitpunkt

Ein Haus der Schwerpunktversorgung

Die Kreiskrankenhaus Freiberg gGmbH ist ein Krankenhaus der Schwerpunktversorgung mit 350 Betten. Als Akademisches Lehrkrankenhaus an der Technischen Universität Dresden werden in allen Kliniken Studenten und Famulanten ausgebildet. Es verfügt über zehn Fachabteilungen und versorgte 2018 rund 17.200 Patienten stationär und über 29.000 Patienten ambulant. Zudem verfügt die interdisziplinäre Notaufnahme über eine neu eingerichtete Aufnahmestation mit sechs Bettplätzen und eine moderne, komplett elektronische Dokumentation in einem Patientendatenmanagement-system mit Anbindung medizinischer Geräte.

+ Hier ist Ihr Einsatz gefragt

  • Triagierung der Notfallpatienten nach dem Manchester-Triage-System und Sicherstellung eines zeitgerechten und geordneten Behandlungsablaufes
  • Durchführung pflegerischer Maßnahmen in der Erstversorgung
  • Ausführung ärztlich veranlasster Maßnahmen und Assistenz bei ärztlichen Untersuchungen und Behandlungen
  • Sicherstellung der Qualitätsanforderungen moderner Notfallmedizin in der täglichen Arbeit
  • Dokumentation in einem elektronischen Dokumentationssystem

+ Darum sind Sie unsere erste Wahl

  • abgeschlossene Ausbildung als Gesundheits- und (Kinder)Krankenpfleger (m/w/d) bzw. Rettungsassistent (m/w/d) oder Notfallsanitäter (m/w/d)
  • Bereitschaft zur kontinuierlichen Weiterbildung und bei Voraussetzung Erwerb der Fachweiterbildung „Notfallpflege“ mit betrieblicher Unterstützung
  • Motivation zum patientenorientierten Arbeiten, Kreativität und Freude im Umgang mit Menschen
  • eigenverantwortliches, selbständiges und fachkompetentes Arbeiten in einem neuen interdisziplinären Team
  • Bereitschaft zu flexiblen Arbeitszeiten (3-Schichtsystem / Wochenend- und Feiertagsarbeit)

+ Und darum sind wir Ihre erste Wahl

Weil wir Ihr Engagement sehr zu schätzen wissen, belohnen wir es natürlich auch mit einer attraktiven Vergütung nach dem Tarifvertrag M/W/I Sana, bieten Ihnen einen modernen, anspruchsvollen Arbeitsplatz mit einer fachspezifischen und strukturierten Einarbeitung sowie eine interessante und abwechslungsreiche Tätigkeit in einem kollegialen Team. Außerdem erhalten Sie von uns die Möglichkeit zur ständigen Fort- und Weiterbildung. Darüber hinaus gewähren wir einen Zuschuss zu Ihren Kinderbetreuungskosten sowie eine betriebliche Altersvorsorge. Gern können Sie Ihr zukünftiges Arbeitsumfeld im Rahmen einer Probearbeit kennen lernen. Neben einer Vielzahl an Freizeit- und Wohnmöglichkeiten bietet Freiberg als lebendige Universitätsstadt eine hervorragende Verkehrsanbindung. Eine Pendelmöglichkeit mit PKW oder Bahn nach Dresden besteht. Chemnitz und das naturverbundene Erzgebirge mit umfangreichen Freizeit- und Wintersportmöglichkeiten sind nicht weit entfernt und auch Prag ist in wenigen Stunden erreichbar.

Sie haben vorab noch Fragen? Gerne beantworten diese:

Herr Dr. Andreas Fichtner, MME - Leiter Notfall- & OP-Management
Telefon 03731 77-2198 | andreas.fichtner@kkh-freiberg.de

sowie

Frau Katja Uhle
Telefon 03731 77-2280 | katja.uhle@vge-mittelsachsen.de

Für Ihre Bewerbung geht es hier entlang: bewerbung@vge-mittelsachsen.de
Vereinigte Gesundheitseinrichtungen Mittelsachsen GmbH
Personalabteilung
Donatsring 20
09599 Freiberg

Weitere Infos und viele gute Gründe, um bei uns zu arbeiten: www.kkh-freiberg.de

Katja Uhle
Leiterin Personal und Recht

Telefon: 03731/77-2280

Kreiskrankenhaus Freiberg gGmbH
Donatsring 20
09599 Freiberg

 www.kkh-freiberg.de

MEHR ÜBER UNS IM SOCIAL WEB

Logo audit berufundfamilie
Logo Great Place to Work