image

Aktuelle Informationen für Besucherinnen und BesucherWiederaufnahme des Regelbetriebs

Liebe Patientinnen und Patienten,
liebe Besucherinnen und Besucher,

das Karl-Olga-Krankenhaus hat sich in den letzten Wochen intensiv mit dem Umgang auf das neuartige Corona-Virus vorbereitet und dabei überwiegend Notfälle und Corona-Patienten behandelt. Nun hat das Land die Aufnahme auch anderer Behandlungen wieder erlaubt – unter der Auflage, bei steigenden Corona-Zahlen binnen kurzer Zeit wieder in den Notfall-Betrieb zurückkehren zu können. Damit können nun auch Patienten, deren Operation verschoben oder abgesagt werden mussten, wieder behandelt werden.

Die Krankenhäuser in Stuttgart haben aufgrund der Corona-Pandemie zum Schutz der Patienten und Mitarbeitenden die Besuchsmöglichkeiten zuletzt stark eingeschränkt. Mit der von der Landesregierung angekündigten Neufassung der Corona-Verordnung zum 18.05.2020 werden Kriterien beschrieben, die auch diesbezüglich eine Lockerung möglich machen. 

Was dies für Patienten, Angehörige und niedergelassen Ärzte bedeutet, möchten wir Ihnen im Folgenden darstellen: