Lübeck

Die Sana Kliniken Lübeck freuen sich sehr über die großzügige Spende des bekannten Hamburger Box-Promoters. Box-Promoter Erol Ceylan spendet 1.000 Mund-NasenSchutzmasken an Sana Kliniken Lübeck

Hans-Martin Grusnick freut sich über die großzügige Schutzmasken Spende von Erol Ceylan und seiner Ehefrau Alexandra (v.r.n.l.)

Die Corona-Krise hat auch vor dem Boxstall EC Boxpromotion nicht Halt gemacht. Bereits seit einigen Wochen steht der Trainingsbetrieb des bekannten Hamburger Boxstalls still, Box-Promoter Erol Ceylan ist aber dennoch nicht untätig und überall dort, wo er helfen kann. Mit Unterstützung eines Geschäftspartners konnte er eine große Menge Mund-Nasen-Schutzmasken in Empfang nehmen, die nun der Hansestadt Hamburg, Freunden im In- und Ausland und auch den Sana Kliniken Lübeck zugutekommen.

An den Sana Kliniken Lübeck ist Erol Ceylan mit seinem Boxstall EC Boxpromotion kein Unbekannter. So verbindet ihn eine enge Freundschaft mit Dr. Tim Kuchenbuch, Chefarzt der Klinik für Thoraxchirurgie. Diese kommt nicht von ungefähr. Kuchenbuch, in seiner Jugend selbst im Amateur-Boxsport aktiv, ist bereits seit über 7 Jahren mit viel Einsatz und Leidenschaft beim „Bund deutscher Berufsboxer“ als Ringarzt und für den Hamburger Boxstall als Cutman aktiv. „Als Ringarzt ist man in erster Linie für die Sicherheit der Boxer zuständig. Das Ziel ist es, schwere Verletzungen zu verhindern. Dadurch, dass wir in unserer Klinik eine Vielzahl von den jährlichen Pflichtuntersuchungen der Profiboxer durchführen, und diese dann im und nach dem Kampf durch mich weiter betreut werden, entsteht ein wichtiges und tiefes Vertrauensverhältnis zwischen Sportler und Arzt“, erläutert Kuchenbuch seine Verbundenheit zum Boxsport.

Bei schönstem Frühlingswetter übergab Erol Ceylan gestern, gemeinsam mit seiner Ehefrau Alexandra, 1.000 Mund-Nasen-Schutzmasken an Hans-Martin Grusnick, Oberarzt Med. Klinik II: „Boxer haben ein großes Herz und es ist in diesem Sport selbstverständlich füreinander einzustehen, ganz egal in welcher Lebenslage. Ich freue mich deshalb, Tim Kuchenbuch und seinen Kolleginnen und Kollegen an den Sana Kliniken DANKE für Ihre Unterstützung zu sagen und mit den Masken ein Stück zu ihrer Sicherheit beitragen zu können“, so Ceylan. Die Sana Kliniken Lübeck sagen DANKE!

-----------------------------------------------------------------

Birte Gruhle
Referentin Marketing

Sana Kliniken Lübeck GmbH
Kronsforder Allee 71-73
23560 Lübeck

Mobil: +49 151 44135253
Fax :  +49 451 585 1408
birte.gruhle@sana.de

-----------------------------------------------------------------

Die wichtigsten Daten auf einen Blick
unsere Klinik in Zahlen und Fakten

-----------------------------------------------------------------