Sana Kliniken Niederlausitz

Ausbildung zum Notfallsanitäter (m/w/d) ab Oktober 2023

  • Senftenberg / Lauchhammer / Cottbus
  • Vollzeit, Ausbildung
  • 01.10.2023

Starte Deine Ausbildung zum


Notfallsanitäter (m/w/d) ab dem 01.10.2023

Was macht die Sana Kliniken Niederlausitz aus?

Die Sana Kliniken Niederlausitz gGmbH ist ein Gesundheitsdienstleister mit 542 stationären Betten und 74 tagesklinischen Behandlungsplätzen in 14 Kliniken und 3 Instituten. Als größtes Krankenhaus der Regelversorgung in Südbrandenburg sichern ca. 1.200 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter die kompetente Versorgung von jährlich ca. 22.000 stationären und 32.000 ambulanten Patienten (m/w/d).

Was macht die Ausbildung bei uns aus:

  • Für den vielfältigen Beruf des Notfallsanitäters (m/w/d) erhältst Du in den Sana Kliniken Niederlausitz das nötige „Handwerkszeug“ und nach der Ausbildung bist Du ein richtiges Rettungstalent.
  • Die Ausbildung dauert insgesamt 3 Jahre und startet zum 01.10.2023.
  • Deine praktische Ausbildung absolvierst Du an den Standorten in Senftenberg und Lauchhammer, die Berufsschulbank drückst Du in Cottbus.
  • Nach Bestehen der Probezeit (6 Monate) zahlen wir Dir vermögenswirksame Leistungen.
  • Außerdem kannst Du dich auf eine attraktive Vergütung (vorbehaltlich tariflicher Änderungen) freuen:      

  1. Lehrjahr: 1.190,69€

   2. Lehrjahr: 1.252,07€

   3. Lehrjahr: 1.353,38€

Lernziele der Ausbildung:

Notfallsanitäter(m/w/d) betreuen eigenverantwortlich und im Team die notfallmedizinische Versorgung und transportieren Patienten im Rettungswagen. Sie sind in der Lage vitale Funktionen zu kontrollieren, das Ausmaß der Erkrankung oder Verletzung festzustellen und Maßnahmen der Vitalfunktionssicherung durchzuführen. Darüber hinaus dürfen sie auch ausgewählte invasive Maßnahmen selbstständig durchführen (z.B. Medikamente spritzen, defibrillieren). Sollten ihre Maßnahmen nicht ausreichen, assistieren sie dem Notarzt. Der Tätigkeitsbereich als Notfallsanitäter (m/w/d) bezieht sich sowohl auf den  Rettungsdienst, als auch auf die Zentrale Notaufnahme im Krankenhaus.

  • Feststellen und Erfassen der Lage am Einsatzort sowie der unverzüglichen Einleitung der erforderlichen Maßnahmen zur Gefahrenabwehr,
  • Beurteilung des Gesundheitszustandes von erkrankten und verletzten Personen, insbesondere bei der Erkennung von vitalen und psychischen Bedrohungen
  • Durchführung medizinischer Maßnahmen der Erstversorgung
  • Herstellung der Transportfähigkeit des Patienten und dessen Überwachung während des Transports, interdisziplinäre Teamarbeit

Unterkunft und Zusatzangebote:

  • Frisches Essen und Kaffeespezialitäten aus den Cafeterien an den Klinikumsstandorten
  • SKN Azubi-WelcomeDay mit kleinem Starterpaket
  • Betreuungsmöglichkeiten für Deinen Nachwuchs, inkl. Betriebs- und Kooperationskita

Wichtig für Deine aussagekräftige Bewerbung:

  • Bewerbungsschreiben
  • Lebenslauf
  • Aktuelles Schulzeugnis und Beurteilungen bereits absolvierter Praktika
  • Nachweis der deutschen Sprache (z.B. Sprachzertifikat) wenn Du aus dem nicht-deutschsprachigen Ausland kommst
  • Ggf. Bescheinigung der Anerkennung des ausländischen Schulabschlusses

Wir freuen uns auf dich!

 

 

Deine fachlichen Fragen in Bezug auf die Stellenausschreibung beantwortet Dir gern

Rene Märten (Leiter der Rettungswache)
T: 03573 75 3408

Deine Fragen rund um den Bewerbungsprozess beantwortet Dir gern

Anna Reck (Personalmanagerin)
T: 03573 75 1113

Wir freuen uns auf Deine Bewerbung über unser Bewerberportal.

Sana Kliniken Niederlausitz
Krankenhausstraße 10
01968 Senftenberg

 www.sana.de/niederlausitz

MEHR ÜBER UNS IM SOCIAL WEB

Logo Best Managed Companies
Logo audit berufundfamilie