image
image
Zentrum für Schmerz- und Funktionsmedizin

Dr. med. Julia Neidel

Zentrum für Schmerz- und Funktionsmedizin

Dr. med. Julia Neidel

Sana Kliniken Niederlausitz - Klinikbereiche Lauchhammer und SenftenbergZentrum für Schmerz- und Funktionsmedizin

Wir machen uns gemeinsam stark gegen chronische und komplexe Schmerzen in Südbrandenburg. Das interdisziplinäre Zentrum für Schmerz- und Funktionsmedizin befindet sich seit Mai 2022 im Aufbau.

Ziel des Zentrums für Schmerzmedizin: Patienten, die an chronischen und komplexen Schmerzen leiden, beim Erhalt ihrer Alltagsfunktionalität unterstützen und ihnen im besten Falle die Rückkehr ins Berufsleben ermöglichen. Mit einem starken Team mit Fachleuten aus unterschiedlichen Abteilungen und Disziplinen wollen wir eine interdisziplinär, berufsgruppenübergreifend abgestimmte multimodale Behandlung umsetzen. Zielgruppe sind Patienten mit mehrmonatigen chronischen und komplexen Schmerzen an mehreren Stellen des Körpers, die bereits bei einem Haus- und Facharzt deswegen in Behandlung sind.

Bereits aktiv ist der schmerztherapeutischen Konsildienst, der zur Behandlung stationärer Patienten an den Krankenhausstandorten Lauchhammer und Senftenberg hinzugezogen werden kann.

Ablauf einer Behandlung

Im Fokus des jeweils einwöchigen Aufenthaltes steht die interdisziplinäre Diagnostik, bei der die behandlungsbeteiligten Mitarbeitenden ihre Expertise, je nach Symptomatik, einbringen. Damit können sämtliche Faktoren der Erkrankung und auch damit verbundene soziale und auch mentale Beeinträchtigungen im Alltag berücksichtigt werden. Dazu ist es notwendig, ein Konzept für ein abgestimmtes fach- und berufsgruppenübergreifendes Arbeiten zu entwickeln. Diese Entwicklung erfolgt im Moment.

Mit Fachwissen aus unterschiedlichen Disziplinen und der langjährigen Erfahrung jedes Einzelnen sollen so die möglichen Zusammenhänge für die chronisch und komplexen Schmerzen der Patienten gefunden und ein Behandlungsplan erstellt werden. Eine Weiterbehandlung kann dann jeweils abgestimmt bei regionalen Haus- und Fachärzten, bei Notwendigkeit aber auch in einer Rehaklinik, wie den Sana-Kliniken Sommerfeld erfolgen. Hier besteht bereits eine langjährige Zusammenarbeit mit dem dortigen Chefarzt Prof. Dr. Volker Liefring.

21. September 2022 Telefonforum

Akute oder chronische Beschwerden, Sportunfall oder Sturz. Schmerzen sind ein Zeichen des Köpers. Experten rund um den Schmerz im Bewegungsapparat stellen sich am Mittwoch, 21.9.2022 von 16 Uhr bis 18 Uhr im Telefonforum den Leserfragen aus der gesamten Region.

Mit geballtem Fachwissen aus unterschiedlichen Disziplinen und der langjährigen Erfahrung jedes Einzelnen berät das
Niederlausitzer Team zu möglichen Zusammenhängen für die chronischen und komplexen Schmerzen im Körper.
Mit dabei sind Dr. Julia Neidel, Leitende Oberärztin des Zentrum für Schmerz- & Funktionsmedizin, Dr. Christian M.
Schmidt, Chefarzt der Klinik für Unfallchirurgie und Orthopädie, Hand- und Plastische Chirurgie sowie Theresa Kaniuth
als Leiterin Zentrales Belegungsmanagements.

Theresa Kaniuth
Leiterin Zentrales
Belegungsmanagement
Expertin für Ihren
Krankenhausaufenthalt
T 03573 75-1493

Dr. Christian Schmidt
Chefarzt
Klinik für Unfallchirurgie und Orthopädie Hand- und Plastische Chirurgie
T 03573 75-1492

Dr. Julia Neidel
Leitende Oberärztin
Zentrum für Schmerz- &
Funktionsmedizin
T 03573 75-1491

Kontakt

Dr. med. Julia Felicitas Neidel

Leitende Oberärztin
Zentrum für Schmerz- und Funktionsmedizin

Tel.: (03573) 75-3333
Fax: (03573) 75-3802
E-Mail: aed@klinikum-niederlausitz.de