Die Seelsorge - auch während Corona für Sie da!

Evangelische und Katholische Seelsorge am Sana Klinikum Offenbach

Ein Krankenhausaufenthalt zu Corona-Zeiten ist für Patientinnen und Patienten und ihre Angehörigen manchmal besonders belastend. Die Krankenhausseelsorgerinnen und –seelsorger bieten Ihnen Besuche und Beistand an.

Sie sind herzlich eingeladen, Kontakt aufzunehmen.

Evangelische Seelsorge:         Telefon 069 8405-3841
Katholische Seelsorge:            Telefon 069 8405-3021

Die Seelsorgerinnen und Seelsorger betreuen jeweils bestimmte Stationen und bieten dort ihren Dienst an. Im Umfeld von Krankheit besteht häufig das Bedürfnis, über die eigenen Gedanken und Gefühle vertrauensvoll und offen reden zu können. Das kann - muss aber nicht - mit religiösen Fragestellungen zu tun haben.

Die Seelsorge steht ebenso den Beschäftigten  des Sana Klinikums zur Verfügung.

Angesichts der Größe des Klinikums ist es ratsam, eine Begegnung nicht dem Zufall zu überlassen, sondern sich telefonisch mit der Klinikseelsorge in Verbindung zu setzen. Bitte sprechen Sie auf den Anrufbeantworter, wenn die Seelsorger/innen im Haus unterwegs sind. Für dringende Fälle ist ein Bereitschafsdienst über die Telefonzentrale erreichbar. Bitte informieren Sie sich, inwieweit Gottesdienste derzeit stattfinden können.