Sana Klinikum Offenbach

Gesundheits- & (Fach-)Krankenpfleger (m/w/d) f. d. Intensivstation (operativ od. medizinisch) m. Teilfreistellung f. Digitalisierungsprojekt, unbefristet in Teil- & Vollzeit, Ref.-Nr. A090-21

  • Offenbach am Main
  • Vollzeit, Teilzeit
  • zum nächstmöglichen Zeitpunkt als

Das Sana Klinikum Offenbach ist ein akademisches Lehrkrankenhaus der Johann Wolfgang Goethe-Universität Frankfurt und zählt zu den größten Klinikeinrichtungen der Rhein-Main-Region. Als Krankenhaus der Maximalversorgung mit über 900 Planbetten verfügt das Klinikum über 24 Fachkliniken, 3 Institute und zertifizierte Fachzentren sowie eine der größten Notaufnahmen Hessens. Etwa 2.300 Beschäftigte sorgen dafür, dass jährlich rund 50.000 Patienten in der Notaufnahme, 39.000 stationär und 74.000 ambulant mit den neuesten medizinischen Diagnose- und Therapiemethoden optimal versorgt werden. Unsere Beschäftigten erbringen ausgezeichnete Spitzenleistungen, arbeiten in effektiven und patientenorientierten Prozessen und mit modernster Medizintechnik.

+ Hier ist Ihr Einsatz gefragt:

  • Pflegerische Versorgung von intensivpflichtigen Patienten und deren Überwachung.
  • Aktive Mitarbeit für das Digitalisierungsprojekt (bzw. Teilfreistellung).
  • Fach- und sachgerechte Kommunikation zwischen allen am Behandlungsprozess beteiligten Abteilungen und Kollegen eines multidisziplinären Teams.
  • Bedienung von lebenserhaltender Technik unter sorgfältiger Beachtung hygienischer Standards.
  • Vor- und Nachbereitung der unterschiedlichen diagnostischen und therapeutischen Maßnahmen
  • Durchführung der Pflegedokumentation und administrativer Tätigkeiten.
  • Implementierung eines Patientendatenmanagementsystems (PDMS) sowie strukturierte Systempflege des PDMS für drei Intensivstationen.
  • Selbstständige Organisation und Durchführung von Mitarbeiterschulungen in Rücksprache mit der Bereichsleitung und First-Level-Support.

+ Darum sind Sie unsere erste Wahl:

  • Sie haben eine abgeschlossene Ausbildung als Gesundheits- und Krankenpfleger, gerne mit Fachweiterbildung Anästhesie- und Intensivpflege, Berufserfahrung auf der Intensivstation ist wünschenswert (operativ/internistisch).
  • Hohe technische Affinität (z.B. MS Office).
  • Erfahrung bei der Anwendung eines PDMS wünschenswert .
  • Umgang mit intensivmedizinischen Geräten  .
  • Sie haben die Bereitschaft, im 3-Schicht-System zu arbeiten sowie Interesse an interprofessioneller Projektarbeit.
  • Sie verfügen über eine hohe fachliche, kommunikative und soziale Kompetenz und bringen Verantwortungsbewusstsein und Engagement mit. Zudem sind Sie in kritischen Situationen psychisch und physisch sehr belastbar und auch in Stresssituationen freundlich.
  • Sie können sich auf wechselnde Patienten und die Bedürfnisse ihrer Angehörigen gut einstellen.
  • Gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift runden Ihr Profil ab.

+ Und darum sind wir Ihre erste Wahl

Bei uns erwartet Sie eine interessante, vielseitige und verantwortungsvolle Aufgabe und eine konstruktive Arbeitsatmosphäre in einem engagierten und motivierten Team. Sie werden in die klinikspezifischen PC-Programme intensiv eingearbeitet. Zudem erhalten Sie eine leistungsgerechte Vergütung und werden in der Zusatzversorgungskasse mitversichert. Des Weiteren bestehen die Möglichkeiten vergünstigt zu parken und einer Kinderbetreuung aller Altersgruppen direkt auf dem Klinikgelände.

Als einer der größten Gesundheitsdienstleister in der DACH-Region verfügt Sana über verschiedene Business Units (Gesundheitsversorgung, Krankenhaus-Services und Gesundheit) und versorgt jährlich rund 2,2 Millionen Patienten nach höchsten medizinischen und pflegerischen Qualitätsansprüchen. Mehr als 36.000 Mitarbeitende in über 120 Gesellschaften vertrauen bereits auf uns. Sie alle profitieren von einem Arbeitsumfeld mit abwechslungsreichen Herausforderungen und viel Raum für Eigeninitiative. Bei Sana können Sie sowohl eigene Schwerpunkte entwickeln als auch ein interdisziplinäres Netz-werk aufbauen.

Bitte beachten Sie unsere Datenschutzhinweise unter sana.de/karriere.

Wir machen darauf aufmerksam, dass Bewerbungsmappen nicht zurückgeschickt werden und wir ausschließlich Online-Bewerbungen über unser Sana Bewerberportal berücksichtigen können.

Bitte beachten Sie, dass wir im Rahmen von Bewerbungsgesprächen keine Reisekosten übernehmen.

Weitere Infos und viele gute Gründe, um bei uns zu arbeiten: sana.de/karriere

Herr Nils Dehe, Pflegedirektion, beantwortet sie Ihnen gerne: Telefon 069 8405-4409

Bewerben Sie sich direkt über unserBewerbermanagementsystem.

Sana Klinikum Offenbach GmbH
Personalabteilung - Bewerbermanagement
Starkenburgring 66
63069 Offenbach am Main

Sana Klinikum Offenbach
Starkenburgring 66
63069 Offenbach

 www.klinikum-offenbach.de

MEHR ÜBER UNS IM SOCIAL WEB