Sana Klinikum Offenbach

Referent Gesundheitsmanagement (m/w/d) für unsere Personalabteilung, unbefristet in Teilzeit (19,25 Stunden), Ref.-Nr. A063-22

  • Offenbach
  • Teilzeit
  • zum nächstmöglichen Zeitpunkt

Das Sana Klinikum Offenbach ist ein akademisches Lehrkrankenhaus der Johann Wolfgang Goethe-Universität Frankfurt und zählt zu den größten Klinikeinrichtungen der Rhein-Main-Region. Als Krankenhaus der Maximalversorgung mit über 900 Planbetten verfügt das Klinikum über 24 Fachkliniken, 3 Institute und zertifizierte Fachzentren sowie die größte Notaufnahme Hessens. Etwa 2.300 Beschäftigte sorgen dafür, dass jährlich rund 39.000 stationäre und 74.000 ambulante Patienten mit den neuesten medizinischen Diagnose- und Therapiemethoden optimal versorgt werden. Unsere Beschäftigten erbringen ausgezeichnete Spitzenleistungen, arbeiten in effektiven und patientenorientierten Prozessen und mit modernster Medizintechnik.

+ Hier ist Ihr Einsatz gefragt:

  • Es erwarten Sie spannende und vielseitige Aufgabengebiete:
    • Zentrale Aufgabe ist die eigenverantwortliche Betreuung verschiedener Projekte gesundheitsspezifischer Themen – beispielsweise dem Betrieblichen Gesundheitsmanagement sowie deren Weiterentwicklung.
    • Insbesondere die Koordinierung und Durchführung des Betrieblichen Eingliederungsmanagements ist Teil des Stellenprofils.
    • Zudem begleiten Sie die Zertifizierung „Beruf und Familie“ und unterstützen bei weiteren Sonderaufgaben im Personalbereich.
    • Des Weiteren nehmen Sie sich Themen des Qualitäts- managements an und halten diese nach.
    • Sie planen zielgruppenorientierte Kommunikationsstrategien und Prozesse.
    • Darüber hinaus nehmen Sie themenspezifische Analysen vor und erstellen auf dieser Basis Evaluationen.

+ Darum sind Sie unsere erste Wahl:

  • Sie können ein abgeschlossenes Studium im Gesundheitsmanagement oder vergleichbar vorweisen.
  • Darüber hinaus bringen Sie mehrjährige Berufserfahrung in der Projektarbeit gesundheitsspezifischer Themen mit.
  • Wünschenswert wären zudem erste Erfahrungen im Gesundheitsmanagement und Kenntnisse im Personalwesen.
  • Das Setzen von Prioritäten und eine sehr gute Kommunikations- und Organisationsfähigkeit runden Ihr Profil ab.
  • Zudem sind Sie in Stresssituationen ruhig, belastbar und bewahren den Überblick.
  • Ein versierter Umgang mit den MS Office-Programmen, insb. MS Excel, ist für Sie selbstverständlich.
  • Unser Team zeichnet sich durch einen respektvollen und kollegialen Umgang aus. Neben Ihrem persönlichen und fachlichen Engagement wünschen wir uns daher eine ausgeprägte soziale Kompetenz.
  • Sehr gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift setzen wir voraus.

+ Und darum sind wir Ihre erste Wahl:

Bei uns erwartet Sie eine interessante, vielseitige und verantwortungsvolle Aufgabe und eine konstruktive Arbeitsatmosphäre in einem engagierten und motivierten Team. Sie werden in die klinikspezifischen PC-Programme intensiv eingearbeitet. Zudem erhalten Sie eine leistungsgerechte Vergütung und werden in der Zusatzversorgungskasse mitversichert. Des Weiteren bestehen die Möglichkeiten vergünstigt zu parken und einer Kinderbetreuung aller Altersgruppen direkt auf dem Klinikgelände.

Als einer der größten Gesundheitsdienstleister in der DACH-Region verfügt Sana über verschiedene Business Units (Gesundheitsversorgung, Krankenhaus-Services und Gesundheit) und versorgt jährlich rund 2,2 Millionen Patienten nach höchsten medizinischen und pflegerischen Qualitätsansprüchen. Mehr als 36.000 Mitarbeitende in über 120 Gesellschaften vertrauen bereits auf uns. Sie alle profitieren von einem Arbeitsumfeld mit abwechslungsreichen Herausforderungen und viel Raum für Eigeninitiative. Bei Sana können Sie sowohl eigene Schwerpunkte entwickeln als auch ein interdisziplinäres Netz-werk aufbauen.

Bitte beachten Sie unsere Datenschutzhinweise unter sana.de/karriere.

Wir machen darauf aufmerksam, dass Bewerbungsmappen nicht zurückgeschickt werden und wir ausschließlich Online-Bewerbungen über unser Sana Bewerberportal berücksichtigen können.

Bitte beachten Sie, dass wir im Rahmen von Bewerbungsgesprächen keine Reisekosten übernehmen.

Weitere Infos und viele gute Gründe, um bei uns zu arbeiten: sana.de/karriere

Sie haben vorab noch Fragen?

Frau Xenia Fuhrmann, Leitung Recruiting & Personalentwicklung, beantwortet sie Ihnen gerne: Telefon 069 8405-4025

Bewerben Sie sich direkt über unser Sana Bewerberportal.

Sana Klinikum Offenbach GmbH
Personalabteilung - Bewerbermanagement
Starkenburgring 66
63069 Offenbach am Main

Sana Klinikum Offenbach
Starkenburgring 66
63069 Offenbach

 www.klinikum-offenbach.de

MEHR ÜBER UNS IM SOCIAL WEB

Logo Best Managed Companies