Sana Klinikum Offenbach

Trainee Krankenhausmanagement (m/w/d) Region West, Ref.-Nr. A004-21

  • Koblenz
  • Vollzeit
  • nach Absprache

Sie möchten Karriere machen und die gesellschaftsrelevante Branche Gesundheitswesen aktiv mitgestalten? Dann sind Sie bei uns genau richtig! Ein Traineeprogramm bei Sana bietet Ihnen einen attraktiven Einstieg in eine zukunftsorientierte Branche und bereitet Sie innerhalb von 18 Monaten systematisch auf zukünftige Fach- und Führungsaufgaben vor. Ziel ist, dass Trainees nach Abschluss des Programms eine verantwortungsvolle Position bei Sana übernehmen. Während des Programms gewinnen Sie neben Ihrer fachlichen Expertise auch an methodischem Wissen und haben die Möglichkeit ein gewinnbringendes Netzwerk aufzubauen. Sie werden gezielt und auf mehreren Ebenen begleitet und gefördert, u.a. durch einen Traineekoordinator, einen Mentor sowie durch Fortbildungen und Trainee-Netzwerktreffen.

+ Hier ist Ihr Einsatz gefragt

  • Sie möchten Experte im Krankenhausmanagement werden und das mit einem Schwerpunkt, der zu Ihrem persönlichen Werdegang passt? Ihr Herz schlägt für Finanzen, Personal, Digitalisierung oder auch ein anderes Thema? Wir gestalten gemeinsam mit Ihnen Ihren Karriereweg bei Sana.
  • Sie werden in diesem ganzheitlichen Traineeprogramm an wechselnden Standorten eingesetzt und lernen so  mindestens 2 Kliniken sowie unsere Konzernzentrale kennen.
  • Sie arbeiten eigenverantwortlich im Tagesgeschäft der jeweiligen - vom Schwerpunkt abhängigen - Abteilungen mit und runden Ihr Wissen in verschiedenen  Einsätzen, beispielweise in der Geschäftsführung, im Patienten- und Qualitätsmanagement oder bei unseren Dienstleistungsgesellschaften ab.
  • Sie übernehmen Verantwortung in klinikbezogenen oder konzernweiten Projekten.

+ Darum sind Sie unsere erste Wahl

  • Sie verfügen über ein erfolgreich abgeschlossenes Masterstudium der Bereiche Wirtschaft, Gesundheit, Rechtswissenschaften oder Psychologie.
  • Zudem können Sie erste praktische Erfahrungen vorweisen.
  • Sie bringen ein hohes Maß an Engagement und Eigeninitiative mit und zeichnen sich durch eine selbständige, lösungsorientierte Arbeitsweise aus.
  • Sie sind ein kommunikativer Teamplayer und offen für mit Ihnen abgestimmte temporäre Einsätze an anderen Standorten.

+ Und darum sind wir Ihre erste Wahl

Als eine der großen privaten Klinikgruppen in Deutschland versorgt Sana jährlich rund 2,2 Millionen Patienten nach höchsten medizinischen und pflegerischen Qualitäts ansprüchen. Mehr als 34.000 Mitarbeiter an über 50 Standorten vertrauen bereits auf uns. Sie alle profitieren von einem Arbeits umfeld mit abwechslungsreichen Heraus forderungen und viel Raum für Eigen initiative. Bei Sana können Sie sowohl eigene Schwerpunkte entwickeln als auch ein interdisziplinäres Netzwerk aufbauen.

Die Konzernzentrale der Sana Kliniken AG hat ihren Sitz in Ismaning bei München. Von hier aus unterstützt sie die Kliniken und ihre Mitarbeiter mit Dienstleistungen und Konzepten. In der Konzernzentrale sind über 300 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter beschäftigt.

Das Gemeinschaftsklinikum Mittelrhein eines der größten Gesundheitsunternehmen der Region und einer der zehn größten Arbeitgeber in Rheinland-Pfalz. Als Maximalversorger hält es nahezu alle medizinischen Fachabteilungen und Spezialisten vor. Zum GK-Mittelrhein gehören die Krankenhäuser Kemperhof und Ev. Stift St. Martin in Koblenz, das St. Elisabeth in Mayen, das Heilig Geist Boppard und das Paulinenstift in Nastätten. Im landesweit vierten Klinikum der Maximalversorgung kümmern sich rund 4.000 Mitarbeiter pro Jahr um ca. 53.000 stationäre und 121.000 ambulante Patienten. Dazu stehen mehr als 1.300 Betten zur Verfügung. Zum Klinikverbund zählen weiterhin vier 100%ige Tochtergesellschaften: Rehafit, Seniocura, MVZ Mittelrhein und GZ-Service.

Bitte beachten Sie unsere Datenschutzhinweise unter sana.de/karriere.

Wir machen darauf aufmerksam, dass Bewerbungsmappen nicht zurückgeschickt werden und wir ausschließlich Online-Bewerbungen über unser Sana Bewerberportal berücksichtigen können.

Bitte beachten Sie, dass wir im Rahmen von Bewerbungsgesprächen keine Reisekosten übernehmen.

Weitere Infos und viele gute Gründe, um bei uns zu arbeiten: sana.de/karriere

Sie haben vorab noch Fragen?
Frau Xenia Fuhrmann, Leitung Recruiting und Personalentwicklung, beantwortet sie Ihnen gerne: Telefon 069 8405-4025

Bewerben Sie sichdirekt über unser Sana Bewerberportal.

Sana Klinikum Offenbach GmbH
Personalabteilung - Bewerbermanagement
Starkenburgring 66
63069 Offenbach am Main

Sana Klinikum Offenbach
Starkenburgring 66
63069 Offenbach

 www.klinikum-offenbach.de

MEHR ÜBER UNS IM SOCIAL WEB