Trichterbrustkorrektur-Operation (nach Nuss)Leistungsspektrum der Kinderchirugie

Die Trichterbrust ist eine Fehlbildung des Brustkorbes, welche nicht nur körperliche Beschwerden im Sinne von Kurzatmigkeit, physischer Schwäche und unangenehmem Herzschlagen gegenüber dem tiefstehendem Brustbein verursacht, sondern vor allem bei Jugendlichen eine gewaltige psychische Belastung hervorruft. Sie vermeiden die öffentlichen Bäder, ziehen sich in der Schule beim Sportunterricht nicht um und bleiben diesem aus Scham manchmal auch gänzlich fern.
Die Trichterbrust können wir durch die Implantation einer Trichterbrustschiene unter Minimalaufwand mit in der Regel sehr gutem kosmetischem Ergebnis operativ korrigieren! Wir haben eine zwei Jahrzehnte lange Erfahrung mit der Behandlung dieser Fehlbildung, beraten Sie  gerne und übernehmen im Bedarfsfall die Behandlung, damit die psychische Belastung sinkt, das Selbstwertgefühl steigt und die körperlichen Beschwerden geringer werden oder im Optimalfall gänzlich verschwinden!