Gesunder Rücken

Zeit für ...gesunden Rücken

Die meisten Menschen über 30 haben schon mal Probleme mit dem Rücken gehabt, im schlimmsten Fall ist bereits ein Bandscheibenvorfall diagnostiziert worden. Solange keine Empfindungsstörungen oder Lähmungen im Zusammenhang mit den Beschwerden auftreten, kann man meistens selbst eine Menge tun, um den Rücken zu stärken und die Beschwerden zu bessern.

In unserer Zeit für gesunden Rücken zeigen wir Ihnen, was Sie selbst tun können, um Probleme mit dem Rücken oder den Gelenken zu mildern oder gar zu verhindern. Dazu ziehen wir Experten aus der Physiotherapie hinzu.

Gerade die Anfangszeit, in der Beschwerden wie Rückenschmerzen noch neu sind, sollte aktiv genutzt werden. In der Bewegungslosigkeit zu bleiben und allein mit Schmerzmitteln gegen die Symptome vorzugehen, kann dazu führen, dass sich die Schmerzen über Schonhaltungen chronifizieren.

Wir möchten Ihnen auch hier dazu verhelfen, sich besser kennenzulernen und den Signalen Ihres Körper zu vertrauen.