Quellenhof Eingang

HinweiseFür Patienten

Weil die Gefahr durch das Corona-Virus noch nicht gebannt ist (aktuelle Zahlen finden Sie HIER), wurden im Neurologischen Rehabilitationszentrum Quellenhof umfassende Sicherheitsvorkehrungen getroffen, um Infektionen zu verhindern. 

Maskengebot

So müssen alle Patientinnen und Patienten eine Maske tragen, sobald sie sich außerhalb des Patientenzimmers aufhalten oder ein Mitarbeiter das Zimmer betritt. Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter müssen ebenfalls mit einem Mund-Nasen-Schutz ausgestattet sein. Bitte bringen Sie eine Community-Maske am Tage Ihrer Aufnahme zur Rehabilitation mit. Sollten Sie keine Maske besitzen, stellen wir Ihnen eine zur Verfügung.

Achten Sie dabei bitte auf den richtigen Sitz Ihrer Maske: Mund und Nasenhöhlen müssen vollständig bedeckt sein, die Ränder der Maske müssen am Gesicht anliegen. Reduzieren Sie das Ab- und wieder Aufsetzen von Masken auf ein Minimum.

Mindestabstand und Händedesinfektion 

Natürlich gilt auch in unserem Rehabilitationszentrum das Gebot des Mindestabstandes von 2,0 Meter. Eine regelmäßige und konsequente Händedesinfektion ist ebenfalls vorgeschrieben. HIER können Sie erfahren, wie eine Händedesinfektion funktioniert.

Unterbringung im Rehabilitationszentrum

Zur Einhaltung des Mindestabstandes gehört auch, dass die Unterbringung im Quellenhof von uns genau geplant wird. Angestrebt wird die Unterbringung in einem Einzel-Zimmer - allerdings kann dies nicht in allen Fällen gewährleistet werden. In Ausnahmefälle kann eine Belegung von Zweibett-Zimmern erforderlich werden.

Test auf Infektion 

Weil eine Testung von Patienten, die keinerlei Symptome aufweisen vom Robert-Koch-Institut (RKI) derzeit nicht empfohlen wird, haben wir uns nach Rücksprache mit unseren Hygieneexperten entschieden, über eine umfassende Checkliste das individuelle Risiko eines Patienten abzuklären. Dies geschieht am Aufnahmetag des jeweiligen Rehaaufenthaltes. Erfragt wird von den Mitarbeitern unter anderem, ob bestimmte Symptome vorliegen oder ob es Kontakt zu Infizierten gab. Liegen Verdachtsmomente vor, findet allerdings natürlich umgehend eine Testung statt. 

Besucherregelung

Die aktuelle Besucherregelung finden Sie hier.