Anästhesie und IntensivmedizinIntensivmedizin

Das Regio Klinikum Wedel verfügt über eine moderne Intensivstation mit zehn Betten. Der Schwerpunkt liegt auf der Behandlung von Patienten mit Atemwegserkrankungen.

Die Intensivstation bietet optimale Bedingungen zur lückenlosen Überwachung, Aufrechterhaltung und Wiederherstellung gestörter Körperfunktionen. 

Die unter anästhesiologischer Leitung stehende interdisziplinäre Intensivstation unseres Hauses hat zehn Betten. Der Schwerpunkt liegt auf der Behandlung von Patienten mit Atemwegserkrankungen. Aber auch für die Patienten der großen Klinik für Geriatrie als auch der Klinik für Inneren Medizin in Wedel ist die Intensivstation da. Zu jedem Zeitpunkt ist ein Arzt anwesend oder sofort abrufbar, so dass eine optimale Versorgung der Patienten gewährleistet ist.

Das Team der Intensivstation besteht aus erfahrenen und speziell ausgebildeten Krankenschwestern, Ärztinnen und Ärzten, die die Patienten hochprofessionell und sehr engagiert versorgen.