Die Klinik für Gastroenterologie, Hepatologie, Stoffwechsel- und Infektionskrankheiten bietet ein umfassendes diagnostisches und therapeutisches Spektrum an, welches von allgemeinen Krankheiten der inneren Organe bis hin zu sehr spezialisierten Formen unseres Fachgebiets (= Erkrankungen des gesamten Verdauungssystems, des Stoffwechsels und der Hormondrüsen) reicht. Eine Vielzahl von Beschwerden kann auf eine behandlungsbedürftige Erkrankung in diesem Bereich hinweisen, z. B.:

  • Übelkeit, Erbrechen
  • Sodbrennen
  • Bauchschmerzen
  • veränderter Stuhlgang (Verstopfung, Durchfall, Blutbeimengungen im Stuhl)
  • Gewichtsabnahme
  • Gelbfärbung der Haut

Diese Beschwerden können relativ rasch, manchmal aber auch schleichend auftreten und bedürfen einer weiteren Abklärung.