Zielsetzung

Unterstützung der Mitarbeiter/innen bei Engpässen in der Kinderbetreuung

BESCHREIBUNG

In Ausnahmefällen und bei Betreuungsengpässen können unsere Mitarbeiter/innen ihre Kinder mit an den eigenen Arbeitsplatz mitbringen. An Arbeitsplätzen, wo dies nicht möglich ist (z.B. im OP, im Labor, auf Intensivstation usw.), organisieren wir für diesen Tag eine Betreuungslösung im Haus.

Zur Beschäftigung der Kinder kann man sich verschiedene Spielsachen, Bücher etc. für verschiedene Altersgruppen ausleihen. Den dafür ausgestatteten mobilen Spielewagen finden Sie in der Ärztebibliothek.

Ein Betreuungsanspruch besteht nicht. Die Nutzungskriterien, Anwendungsbeispiele sowie das Anmeldeformular finden Sie im Intranet: http://intranet.sana.de/rummelsberg/arbeitsplatz/fuer-mitarbeitende/vereinbarkeit-von-beruf-familie/

 

 

 

WEITERE INFORMATIONEN

Ansprechpartner:
Gerald Meier und Antje Henerari

MEHR ÜBER UNS IM SOCIAL WEB

Logo audit berufundfamilie
Logo Great Place to Work