Lausitzer Seenland Klinikum GmbH

Facharzt (m/w/d) für Kinder- und Jugendmedizin

  • Hoyerswerda
  • Vollzeit
  • zum nächstmöglichen Zeitpunkt

Das Lausitzer Seenland Klinikum ist ein Krankenhaus der Schwerpunktversorgung mit überregionalem Einzugsgebiet. Es verfügt über 440 Planbetten in 14 Kliniken/Fachabteilungen und über die Institute für Radiologie, Pathologie sowie Laboratoriumsmedizin und Mikrobiologie/ Krankenhaushygiene. 
 
Die Klinik für Kinder- und Jugendmedizin sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen

Facharzt (m/w/d) für Kinder- und Jugendmedizin.

Als Perinataler Schwerpunkt Level 3 betreuen wir auf 2 Stationen mit 20 Betten die Patienten der Region vom Zeitpunkt der Geburt (32. SSW/1500g Geburtsgewicht) bis zum 18. Lebensjahr. Dank einer leistungsfähigen funktionsdiagnostischen Abteilung diagnostizieren und behandeln wir das komplette Basisspektrum der Pädiatrie mit Hauptaugenmerk auf die Pneumologie/Allergologie und Kardiologie. Im Kinderzentrum werden in enger interdisziplinärer Zusammenarbeit alle gängigen kinderchirurgischen, orthopädisch-traumatologischen, gastroenterologischen, urologischen, dermatologischen und Krankheiten des HNO-Bereiches auf einer Station betreut. 
Unser eher junges Ärzte-Team setzt sich aus 1 CÄ (Neonatologin, Kinderpneumologin), 3 OÄ, 2 FÄ, 5 WB-Assistenten und 30 Kinderkrankenpfleger*Innen zusammen. Die Chefärztin verfügt über die Weiterbildungsbefugnis Pädiatrie. Fast alle Ärzt*Innen sind familiär in der Region verwurzelt, aktuelle Familienplanungen forcieren die Suche nach fachlicher Verstärkung. 

Wir erhoffen uns:

  • eine abgeschlossene Facharztweiterbildung für Kinder- und Jugendmedizin
  • engagiertes Interesse an unserem Fachgebiet mit dem Wunsch nach Fortbildung und Spezialisierung, Offenheit für Neues und eigene Kreativität in der täglichen Arbeit 
  • Engagement, Einsatzbereitschaft, Kollegialität und Offenheit zur Teamführung 
  • teamorientierte Zusammenarbeit mit allen Berufsgruppen und Empathie gegenüber unseren kleinen Patienten und Ihren Eltern 

Wir bieten Ihnen: 

  • die Arbeit in einem jungen, dynamischen Team mit offener freundschaftlicher Atmosphäre 
  • Freiraum zur persönlichen, beruflichen Weiterentwicklung, Förderung und Unterstützung bei der beruflichen Fort- und Weiterbildung (auch finanziell),
  • eine Vergütung nach unserem Haustarifvertrag (analog Tarifvertrag kommunale Arbeitgeber/MB), es besteht eine zusätzliche Altersversorgung
  • einen familienfreundlichen Arbeitgeber mit dem Zertifikat zum Audit „berufundfamilie“

Hoyerswerda liegt in einem wald- und wasserreichen Gebiet der Lausitz. Durch die Nähe zur Landeshauptstadt Dresden verfügt die Region über einen hohen kulturellen und touristischen Freizeitwert. Alle weiterbildenden Schulen sind am Ort. Bei der Suche nach einer geeigneten Wohnung unterstützen wir Sie gern. Gern vermitteln wir auch kliniknah eigenen Wohnraum.

Nähere Auskünfte erteilt Ihnen gern die Chefärztin, Frau Dr. med. Wetzel, unter  Tel.: 03571/44-3437, E-Mail: Ulrike.Wetzel@sana.de, Homepage https://www.sana.de/seenlandklinikum.

Ihre Bewerbungsunterlagen senden Sie bitte an: 

Lausitzer Seenland Klinikum GmbH                                                                                            
Abteilung Personal
Maria-Grollmuß-Straße 10 
02977 Hoyerswerda

oder bewerben Sie sich direkt über unser Bewerberportal!

Ihr Kontakt:

Frau Dr. med. Ulrike Wetzel, Chefärztin der Klinik für Kinder- und Jugendmedizin

Telefon 03571 44-3437

Lausitzer Seenland Klinikum GmbH
Maria-Gollmuß-Straße 10
02977 Hoyerswerda

 www.seenlandklinikum.de

MEHR ÜBER UNS IM SOCIAL WEB

Logo Best Managed Companies
Logo audit berufundfamilie