Lausitzer Seenland Klinikum GmbH

Mitarbeiter für den Zentralen Schreibdienst (m/w/d)

  • Hoyerswerda
  • Teilzeit
  • zum nächstmöglichen Zeitpunkt

Die Betriebs- und Verwaltungsgesellschaft mbH am Seenland Klinikum ist ein Dienstleister für die Lausitzer Seenland Klinikum GmbH. 

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen

Mitarbeiter für den Zentralen Schreibdienst (m/w/d)

mit einer regelmäßigen Wochenarbeitszeit von 30 Stunden. Die Stelle ist befristet für ein Jahr nach TzBfG.

Ihre Aufgaben:

  • Arztbriefschreibung im Krankenhausinformationssystem ORBIS
  • Schreiben von Arztbriefen nach Phonodiktat
  • Schreiben von Epikrisen und OP-Berichten

Ihr Profil:

  • idealerweise mehrjährige Erfahrung im Gesundheitswesen
  • Vorkenntnisse im medizinischen Schreiben sind Voraussetzung
  • routinierter Umgang mit dem PC
  • sicheres Schreiben mit 10 Fingern
  • überzeugende Kommunikationsfähigkeit
  • motiviert, belastbar, flexibel einsetzbar 

Für weitere Fragen steht Ihnen gern Herr Robert Fischer, Leiter Abteilung Personal, Lausitzer Seenland Klinikum GmbH unter Tel. 03571 44-2660 zur Verfügung. 

Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen senden Sie bitte bis zum 15. Oktober 2022 an:

Lausitzer Seenland Klinikum GmbH
Abteilung Personal

Maria-Grollmuß-Straße 10
02977 Hoyerswerda

oder bewerben Sie sich direkt über unser Bewerbermanagementportal!

Ihr Kontakt:

Herr Robert Fischer, Leiter Abteilung Personal, Lausotzer Seenland Klinikum GmbH

Telefon: 03571 44-2660

Lausitzer Seenland Klinikum GmbH
Maria-Gollmuß-Straße 10
02977 Hoyerswerda

 www.seenlandklinikum.de

MEHR ÜBER UNS IM SOCIAL WEB

Logo Best Managed Companies
Logo audit berufundfamilie