Unser TeamWir sind für Sie da

Leiter des Zentrums

Dr. med. Andreas Wolter

Dr. med. Andreas Wolter

Leitender Arzt 

Zentrum für Transgenderchirurgie sowie Postbariatrische Chirurgie und Liposuktion

Facharzt für Plastische und Ästhetische Chirurgie, FEBOPRAS

Klinik für Plastische und Ästhetische Chirurgie - Interdisziplinäres Brustzentrum

 

Tel.: +49 211 2800 3800

andreas.wolter@sana.de

 

Curriculum Vitae - Dr. med. Andreas Wolter

Ärztliche Tätigkeit

  • 09/2019 – heute
    Leitender Arzt | Zentrum für Transgenderchirurgie sowie Postbariatrische Chirurgie (nach Adipositas) / Liposuktion (Lipödem)
    Klinik für Plastische und Ästhetische Chirurgie, Interdisziplinäres Brustzentrum
    Sana Krankenhaus Düsseldorf-Gerresheim
    Prof. Dr. med. Christoph Andree
  • 09/2018 – 09/2019            
    Oberarzt | Sektionsleiter Postbariatrische Chirurgie / Straffungsoperationen / Liposuktion sowie geschlechtsangleichende Brustchirurgie bei Transgendern
    Klinik für Plastische und Ästhetische Chirurgie, Interdisziplinäres Brustzentrum
    Sana Krankenhaus Düsseldorf-Gerresheim
    Prof. Dr. med. Christoph Andree
  • 04/2017 – 09/2018         
    Oberarzt der Klinik für Plastische und Ästhetische Chirurgie, Interdisziplinäres Brustzentrum
    Sana Krankenhaus Düsseldorf-Gerresheim
    Prof. Dr. med. Christoph Andree            
  • 04/2014 – 04/2017            
    Funktionsoberarzt der Klinik für Plastische und Ästhetische Chirurgie
    Florence-Nightingale-Krankenhaus – Kaiserswerther Diakonie, Düsseldorf
    Prof. Dr. med. Jutta Liebau
  • 04/2015                
    Europäische Facharztprüfung – FEBOPRAS, U.E.M.S. Board Examination (Part I Helsinki `14, Part II Brüssel `15)                
    Erlangung des Titels „Fellow of the European Board of Plastic, Reconstructive and Aesthetic Surgery“        
  • 09/2013                
    Deutsche Facharztprüfung    
    Erlangung des Titels „Facharzt für Plastische und Ästhetische Chirurgie“                            
    Ärztekammer Nordrhein    
  • 09/2012 – 12/2012            
    Assistenzarzt der Abteilung für Hand-/Plastische Chirurgie, Zentrum für Schwerbrandverletzte
    Berufsgenossenschaftliche Unfallklinik (BGU) Duisburg GmbH     
    Weiterbildungsrotation, Dr. med. Franz Jostkleigrewe    
  • 07/2010 – 04/2014            
    Assistenzarzt der Klinik für Plastische und Ästhetische Chirurgie
    Florence-Nightingale-Krankenhaus – Kaiserswerther Diakonie, Düsseldorf
    Prof. Dr. med. Jutta Liebau                    
  • 11/2008 – 07/2010            
    Assistenzarzt der Abteilung für Thoraxchirurgie der Lungenklinik Köln-Merheim,
    Universitätsklinik der Privaten Universität Witten-Herdecke (UWH)
    Prof. Dr. med. Erich Stoelben
  • 09/2006 – 11/2008            
    Assistenzarzt der Abteilung für Viszeral-, Gefäß- und Transplantationschirurgie des Klinikum Köln-Merheim                
    Universitätsklinik der Privaten Universität Witten-Herdecke (UWH)
    Absolvierung des Common trunk, Prof. Dr. med. Markus M. Heiss
    Operative Interdisziplinäre Intensivstation des Klinikum Köln-Merheim (von 11/07 – 11/08)
    Universitätsklinik der Privaten Universität Witten-Herdecke
    (Viszeral-, Gefäß-, Transplantations-, Unfall-, Neuro- und Thoraxchirurgie)
    32 Betten, Interdisziplinäre Patientenbetreuung, Prof. Dr. med. Samir G. Sakka, EDIC, DEAA    

Fellowships | Hospitationen

  • 05/2016                
    University Hospital Ghent, Universitair Ziekenhuis UZ Gent (Belgium)
    Department of Plastic  and Reconstructive Surgery
    Reisestipendium der Herbert-Junghanns-Stiftung | 2-wöchiges Clinical Fellowship
    Prof. Dr. med Phillip Blondeel / Prof. Dr. med. Stan Monstrey
  • 05/2015                
    University of Pittsburgh Medical Center, UPMC (USA)
    Department of Plastic Surgery, Body Contouring, Breast Surgery and Aesthetic Surgery
    Stipendium als Fortbildungshilfe der DGCH – 1. Zieldestination | 1-wöchiges Clinical Fellowship
    Prof. Dr. med. J. Peter Rubin, MD, FACS
  • 05/2015                
    Spectrum Health Blodgett Hospital, Department of Plastic Surgery, Grand Rapids, Michigan (USA)
    Stipendium als Fortbildungshilfe der DGCH – 2. Zieldestination | 1-wöchiges Clinical Fellowship
    Dennis C. Hammond, MD
  • 05/2012 – 06/2012            
    Memorial Sloan-Kettering Cancer Center, New York (USA)
    Department of Plastic and Reconstructive Surgery
    Reisestipendium  der DGPRÄC 2011 – Zieldestination | 5-wöchiges Clinical Fellowship    
    Prof. Dr. med. Peter G. Cordeiro, MD, FACS
  • 10/2011                
    Villa Bella Clinic, Chirurgia Plastica, Ricostruttiva ed Estetica, Salò (Italien)
    1-wöchige Hospitation
    Prof. Dott. Giovanni Botti
  • 06/2011 – 07/2011        
    Akademikliniken –  Plastic and Aesthetic Surgery, Stockholm (Schweden)
    2-wöchige Hospitation
    Prof. Dr. med. Per Hedén

Auszeichnungen / Preise / Stipendien

  • 06/2020
    Vortragspreis bzw. Best Abstract für den Vortrag „Prävention von Komplikationen und „key factors“ bei der Autologen Brustrekonstruktion per DIEP Lappenplastik – Erfahrungen aus 15 Jahren Expertise“ verliehen anlässlich der 40. Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft für Senologie, Erstautor.
  • 06/2019             
    2x Vortragspreis bzw. Best Abstract für die beiden Vorträge:
    - „Der SIEA flap in der Autologen Brustrekonstruktion - Eine Alternative zum DIEP in ausgewählten Fällen“
    - „Modifikation der Hall-Findlay Mammareduktionsplastik bei Makromastie, Gigantomastie und angleichender Reduktionsplastik nach kontralateraler autologer Brustrekonstruktion - Single-Center Ergebnisse von 831 Reduktionsplastiken in 7 Jahren“               
    verliehen anlässlich der 39. Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft für Senologie in Berlin, Erstautor.                
  • 04/2018                
    1. Preis „Best Case, best safe in plastic surgery“, 6th International Breast Symposium (IBSD) 2018, Düsseldorf.
  • 05/2017                
    1. Vortragspreis der VDÄPC 2017 für den Vortrag „LICAP Flap Autoaugmentation“, XVII. Frühjahrsakademie, Berlin, Co-Autor.            
  • 04/2016              
    Reisestipendium der Herbert-Junghanns-Stiftung, gestiftet von der Deutschen Gesellschaft für Chirurgie, verliehen anlässlich des 133. Kongresses der Deutschen Gesellschaft für Chirurgie (DGCH) in München.
  • 03/2015            
    Stipendium als Fortbildungshilfe, gestiftet von der Deutschen Gesellschaft für Chirurgie, verliehen anlässlich des 132. Kongresses der Deutschen Gesellschaft für Chirurgie (DGCH) in München.
  • 09/2014                
    HaMiPla Best Paper Award 2013, gestiftet von der Zeitschrift „Handchirurgie, Mikrochirurgie, Plastische Chirurgie“ sowie dem Thieme Verlag für die Arbeit: „Chirurgische Therapie der Gynäkomastie –  Ein Algorithmus“ verliehen anlässlich der 45. Jahrestagung der DGPRÄC in München, Erstautor.
  • 09/2011                
    Reisestipendium der DGPRÄC, gestiftet von der Firma POLYTECH Health & Aesthetics,
    verliehen anlässlich der 42. DGPRÄC-Jahrestagung in Innsbruck.

Dissertation                                                                         

  • 01/2010                
    Universitätsklinikum der RWTH Aachen
    Klinik für Plastische Chirurgie, Hand- und Verbrennungschirurgie
    Univ.- Prof. Dr. Dr. med. Prof. h.c. mult. Norbert Pallua
    Experimentelle Forschungsarbeit   
    Prädikat:  „magna cum laude“

Praktisches Jahr

  • 12/2005 – 03/2006        
    3. Tertial    Kantonales Spital H.-St. Gallen (Schweiz), Chirurgische Klinik
    Dr. med. Marcel P. Schibli
  • 08/2005 – 12/2005            
    2. Tertial    Bethlehem Krankenhaus Stolberg, Klinik für Innere Medizin                
    Prof. Dr. med. Boris Pfaffenbach
  • 04/2005 – 08/2005           
    (Wahlfach)    1. Tertial    Universitätsklinikum der RWTH Aachen, Klinik für Plastische Chirurgie, Hand- und Verbrennungschirurgie                                                               
    Univ.-Prof. Dr. Dr. med. Prof. h.c. mult. Norbert Pallua  

Famulaturen

  • 09/2004 – 10/2004          
    Clínica Prof. Dr. Ivo Pitanguy, Rio de Janeiro (Brasilien)                
    Ivo Pitanguy Private Clinic & Santa Casa da Misericórdia General Hospital                
    Department of Plastic & Reconstructive Surgery | University of Rio de Janeiro
  • 08/2004                
    Universitätsklinikum der RWTH Aachen                
    Klinik für Plastische Chirurgie, Hand- und Verbrennungschirurgie    
    Univ.- Prof. Dr. Dr. med. Prof. h.c. mult. Norbert Pallua
  • 03/2004                
    Bethlehem Krankenhaus Stolberg, Abteilung für Allgemeinchirurgie, Thorax- und Gefäßchirurgie | Priv.-Doz. Dr. med. Joachim W. Heise
  • 08/2003                
    Praxis für Dermatologie u. Allergologie, Stolberg | Dr. med. Lutz Rathschlag
  • 09/2002                
    Universitätsklinikum der RWTH Aachen                
    Klinik für Plastische Chirurgie, Hand- und Verbrennungschirurgie    
    Univ.- Prof. Dr. Dr. med. Prof. h.c. mult. Norbert Pallua

Studium und Schulbildung

  • 05/2006                
    Drittes Staatsexamen / Vollapprobation  
  • 04/2005                
    Zweites Staatsexamen
  • 04/2003                
    Erstes Staatsexamen                     
  • 04/2002                
    Physikum
  • 10/1999 – 05/2006    
    Studium der Humanmedizin am Universitätsklinikum der RWTH Aachen    
    Exzellenzinitiative  
  • 08/1998 – 08/1999            
    Zivildienst    -   Malteser Hilfsdienst e.V. Aachen
  • 08/1989 – 06/1998            
    Abitur - Ritzefeld – Gymnasium Stolberg  (großes Latinum)

Qualifikationen / Zusatzbezeichnungen

  • 05/2015                
    Europäischer Facharzt für Plastische und Ästhetische Chirurgie                
    FEBOPRAS – Fellow of the European Board of Plastic, Reconstructive and Aesthetic Surgery and U.E.M.S. (Union Europeen des Medecins Specialistes, Section of Plastic, Reconstructive and Aesthetic Surgery) 
  • 04/2014                
    Fachkunde Strahlenschutz im Bereich „Notfalldiagnostik“              
     (Extremitäten, Schädel, Wirbelsäule, Thorax, Abdomen), Ärztekammer Nordrhein
  • 09/2013    
    Deutscher Facharzt für Plastische und Ästhetische Chirurgie, Ärztekammer Nordrhein
  • 05/2010    
    Prüfarzt nach dem Standard „GCP - Good Clinical Practice“,    
    KKS (Koordinationszentrum für Klinische Studien) am Universitätsklinikum Heidelberg
  • 10/2008                
    Fachkunde „Rettungsdienst“ (Notarzt), Ärztekammer Nordrhein

Mitgliedschaften - Dr. med. Andreas Wolter

  • seit 2018                                            
    Außerordentliches Mitglied der Deutschsprachigen Arbeitsgemeinschaft für Mikrochirurgie  (DAM)
  • seit 2015  
    Fellow of the European Board of Plastic, Reconstructive and Aesthetic Surgery (E.B.O.P.R.A.S.)
  • seit 2013
    Ordentliches Mitglied der Deutschen Gesellschaft für Senologie (DGS)
  • seit 2013
    Ordentliches Mitglied der Deutschen Gesellschaft der Plastischen, Rekonstruktiven und Ästhetischen Chirurgen (DGPRÄC)
  • seit 2010
    INTERPLAST e.V. Germany
  • seit 2009
    Ordentliches Mitglied des Bund Deutscher Chirurgen e.V. (BDC)
  • seit 2006
    Ordentliches Mitglied der Deutschen Gesellschaft für Chirurgie (DGCH)

Vorträge - Dr. med. Andreas Wolter

Publizierte Posterbeiträge mit Vortrag 

  • 06/2019        
    10.    Necrotizing fasciitis after aesthetic trunck liposuction.            
    Grüter, L, Wolter A            
    50. Jahrestagung der DGPRÄC, 24. Jahrestagung der VDÄPC, Hamburg.
  • 09/2019        
    9.    D-Sun: Eine präoperative Methode zur Implantauswahl bei breitbasigen Brüsten mit einer hoch sitzenden Brustumschlagsfalte und einem kurzen unteren Brustpol            
    Fertsch S,  Wolter A, Rancati A, Andree C            
    50. Jahrestagung der DGPRÄC, 24. Jahrestagung der VDÄPC, Hamburg.
  • 06/2019        
    8.    Necrotizing fasciitis after aesthetic trunck liposuction.            
    Grüter, L, Wolter A, Munder B, Hagouan M, Schulz T, Stambera P, Fleischer O, Staemmler K, Kornetka J, Fertsch S, Andree C.            
    39. Kongress der Deutschen Gesellschaft für Senologie, City Cube Berlin.
  • 03/2017        
    7.     Die subkutane Mastektomie bei Frau-zu-Mann Transsexuellen – Optimierung des perioperativen und operativen Managements in 8 Jahren klinischer Behandlung            
    Wolter A, Scholz T, Diedrichson J, Arens-Landwehr A, Liebau J            
    134. Kongress der Deutschen Gesellschaft für Chirurgie (DGCH), ICM München.
  • 05/2016        
    6.    Operative Behandlung des Rhinophyms am Beispiel einer seltenen Maximalausprägung
    Wolter A, Scholz T, Liebau J            
    133. Kongress der Deutschen Gesellschaft für Chirurgie (DGCH), CityCube, Berlin.
  • 09/2015                   
    5.        Gigantorhinophym – Ein Fallbericht einer seltenen Maximalausprägung.            
    Wolter A, Scholz T, Liebau J            
    46. Jahrestagung der DGPRÄC, 20. Jahrestagung der VDÄPC, Berlin.
  • 06/2015                   
    4.         Autoaugmentationsmastopexie nach massivem Gewichtsverlust - Modifizierte Ribeiro-Technik und Review von 49 Patientinnen.        
    Wolter A, Scholz T, Diedrichson J, Arens-Landwehr A, Liebau J    
    35. Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft für Senologie (DGS), Congress Center Leipzig.
  • 10/2011                   
    3.             Bronchusstumpfinsuffizienz nach Pneumonektomie – Interdisziplinäre videothorakoskopisch assistierte Defektdeckung mittels ipsilateraler Latissimus-dorsi-Lappenplastik.
    Wolter A, Schroeder-Finckh R, Schultheis KH, Liebau J
    42. Jahrestagung der DGPRÄC, 49. Jahrestagung der ÖGPÄRC, 16. Jahrestagung der VDÄPC, Congress Innsbruck, Österreich.
  • 10/2010                   
    2.    Bedeutung nosokomialer Infektionen bei der  Resektion trachealer Stenosen.    
    Wolter A, Ludwig C, Beckers F, Stoelben E
    1. Gemeinsame Jahrestagung der Deutschen, Österreichischen und Schweizer Gesellschaft für Thoraxchirurgie (DGT)| Akademie der Wissenschaften, Wien, Österreich.
  • 03/2010                   
    1.    Meilensteine der Thoraxchirurgie.
    Wolter A, Stoelben E
    51. Kongress der Deutschen Gesellschaft für Pneumologie und Beatmungsmedizin e.V. (DGP), Hannover.

Publizierte Vorträge | Kongressbeiträge

  • 04/2019
    83.    Late Video Surgery Session - Transgender – Top Surgery
    Wolter A
    8th International Breast Symposium, IBSD 2020, Düsseldorf.
  • 04/2020
    82.    Breast reduction – Video Workshop – Tipps, Tricks and pearls from the experts.
    Wolter A
    8th International Breast Symposium, IBSD 2020, Düsseldorf.
  • 11/2019        
    81.    Brustrekonstruktion mit Eigengewebe – 15 Jahre Single Center Erfahrungen.
    Wolter A            
    Fortbildungsveranstaltung für niedergelassene Gynäkologen, Gut Moschenhof, Düsseldorf.
  • 11/2019        
    80.    Mikrochirurgie mit Eigengewebe – Was ist möglich?                                        
    Wolter A            
    Infoabend für Patientinnen, KEM Kliniken, Evang. Kliniken Essen-Mitte gGmbH, Essen.
  • 11/2019        
    79.    Mastektomie bei Frau-zu-Mann (FzM) und Brustaufbau bei Mann-zu-Frau (MzF) – Erläuterung operativer Techniken, Risiken und Komplikationen            
    Wolter A            
    Aidshilfe Düsseldorf, Infoveranstaltung für TS-Patienten, Düsseldorf.
  • 09/2019        
    78.    Bruststraffung nach massivem Gewichtsverlust bei Mann und Frau – Operative Techniken und Modifikationen.            
    olter A, Stambera P, Fleischer O, Schulz T, Munder B, Hagouan M, Fertsch S, Aufmesser B, Kornetka J, Grüter L, Aldeeri M, Kour F, Staemmler K, Andree C            
    50. Jahrestagung der DGPRÄC, 24. Jahrestagung der VDÄPC, Hamburg.
  • 09/2019        
    77.    Der SIEA flap in der autologen Brustrekonstruktion – Eine Alternative zum DIEP in ausgewählten Fällen.            
    Wolter A, Stambera P, Fleischer O, Schulz T, Munder B, Hagouan M, Fertsch S, Aufmesser B, Kornetka J, Grüter L, Aldeeri M, Kour F, Staemmler K, Andree C            
    50. Jahrestagung der DGPRÄC, 24. Jahrestagung der VDÄPC, Hamburg.
  • 09/2019        
    76.    Flaps: Solutions in difficult cases and in cases with complications.                
    Wolter A, Stambera P, Fleischer O, Schulz T, Munder B, Hagouan M, Fertsch S, Aufmesser B, Kornetka J, Grüter L, Aldeeri M, Kour F, Staemmler K, Andree C            
    Master of Disaster Kongress, State of the Art Therapy and Complication Management in Gynecologic Oncology and Breast Cancer, Essen.
  • 06/2019        
    75.    Double Bubble: Eine vermeidbare Komplikation mit der neuen Messmethode „D-SUN“
    Fertsch S, Wolter A, Stambera P, Fleischer O, Schulz T, Munder B, Hagouan M, Fertsch S, Aufmesser B, Kornetka J, Grüter L, Aldeeri M, Kour F, Staemmler K, Andree C            
    39. Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft für Senologie, CityCube Berlin.
  • 06/2019        
    74.    Double Bubble: Prävention und Korrektur            
    Andree C, Fertsch S, Munder B, Hagouan M, Schulz T, Fleischer O, Stambera P, Schaberick J, Grüter L, Staemmler K, Aldeeri M, Kour F, Wolter A                
    39. Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft für Senologie, CityCube Berlin.
  • 06/2019        
    73.    Kann Lipofilling schlafende Brustkrebszellen aktivieren?            
    Fertsch S, Wolter A, Stambera P, Fleischer O, Schulz T, Munder B, Hagouan M, Fertsch S, Aufmesser B, Kornetka J, Grüter L, Aldeeri M, Kour F, Staemmler K, Andree C            
    39. Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft für Senologie, CityCube Berlin.
  • 06/2019        
    72.    Der SIEA flap in der autologen Brustrekonstruktion – Eine Alternative zum DIEP in ausgewählten Fällen.            
    Wolter A, Stambera P, Fleischer O, Schulz T, Munder B, Hagouan M, Fertsch S, Aufmesser B, Kornetka J, Grüter L, Aldeeri M, Kour F, Staemmler K, Andree C            
    39. Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft für Senologie, CityCube Berlin.
  • 06/2019        
    71.    Modifikation der Hall-Findlay Mammareduktionsplastik bei Makromastie, Gigantomastie und angleichender Reduktionsplastik nach kontralateraler autologer Brustrekonstruktion – Single-Center Ergebnisse von 831 Reduktionsplastiken in 7 Jahren.            
    Wolter A, Stambera P, Fleischer O, Schulz T, Munder B, Hagouan M, Fertsch S, Aufmesser B, Kornetka J, Grüter L, Aldeeri M, Kour F, Staemmler K, Andree C            
    39. Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft für Senologie, CityCube Berlin.
  • 06/2019        
    70.    Postbariatrische Chirurgie – Plastisch-chirurgische Körperstraffungsoperationen nach massivem Gewichtsverlust.
    Wolter A
    4. Bottroper Adipositastag, Knappschaftskrankenhaus Bottrop.
  • 06/2019        
    69.    Experience with more than 2500 DIEP-flaps: Tips and Tricks for a low complication rate.
    Fertsch, S Wolter A, Andree C
    10th Congress of World Society for Reconstrucitve Microsurgery (WSRM), Bologna, Italy.
  • 05/2019        
    68.    Modifikation der Mammareduktionsplastik nach Hall-Findlay – Ergebnisse von 831 Reduktionsplastiken in 7 Jahren.
    Wolter A, Stambera P, Fleischer O, Schulz T, Munder B, Hagouan M, Fertsch S, Aufmesser B, Kornetka J, Grüter L, Aldeeri M, Kour F, Staemmler K, Andree C
    19. Frühjahrsakademie VDÄPC 2019, Holiday Inn City Centre, München.
  • 04/2019        
    67.    The male breast – Free nipple transfer / pedicled nipple.
    7th International Breast Symposium, IBSD 2019, Düsseldorf.
  • 04/2019        
    66.    Workshop – Breast Surgery in Transgender
    Man to Woman and Woman to Man – Techniques and implant positioning, mastectomy techniques.
    7th International Breast Symposium, IBSD 2019, Düsseldorf.
  • 03/2019        
    65.    Mammareduktion bei Makromastie, Gigantomastie und postbariatrischer Mastoptosis – Single-Center Resultate von 831 Reduktionsplastiken.
    Wolter A, Stambera P, Fleischer O, Schulz T, Munder B, Hagouan M, Fertsch S, Aufmesser B, Kornetka J, Grüter L, Aldeeri M, Kour F, Staemmler K, Andree C
    136. Kongress der Deutschen Gesellschaft für Chirurgie (DGCH), ICM München.
  • 02/2019        
    64.    Postbariatrische Chirurgie – Straffungsoperationen nach massivem Gewichtsverlust.
    Wolter A
    Infoabend Adipositas Selbsthilfegruppe, Knappschaftskrankenhaus Bottrop.
  • 01/2019     
    63.    Brustrekonstruktion mit Eigengewebe vom Bauch (DIEP/SIEA-Lappenplastik)
    Wolter A, Andree C
    Infoabend Frauenselbsthilfegruppe nach Brustkrebs, Gruppe Nordhorn, Münster.
  • 11/2018        
    62.    Modifizierte Mammareduktionsplastik nach Hall-Findlay – Die Sana Technik.                              
    Wolter A, Andree C
    Fortbildungsveranstaltung für niedergelassene Gynäkologen, Gut Moschenhof, Düsseldorf.
  • 10/2018        
    61.    Mastektomie bei FZM-TS Patienten und Brustaufbau bei MzF-TS Patienten.
    Wolter A,
    TS Informationsabend, TX Köln e.V., Köln.    
  • 11/2018        
    60.    Autologe Brustrekonstruktion nach Mastektomie bei Mammakarzinom.
    Wolter A Andree C
    II. Tumorsymposium in Nürnberg, Erbliches Mammakarzinom und Ovarialkarzinom, Pränatal MVZ Nürnberg.
  • 11/2018        
    59.    Der SIEA-Lappen in der Autologen Brustrekonstruktion – wann, warum, wie?
    Wolter A, Andree C
    Deutschsprachige Arbeitsgemeinschaft für Mikrochirurgie (DAM 2018), Lugano, Schweiz.
  • 11/2018        
    58.    Modifizierte Mammareduktionplastik nach Hall-Findlay - Ergebnisse von 831 Reduktionsplastiken in 7 Jahren.
    Wolter A
    46. Jahrestagung der DGÄPC in Düsseldorf.
  • 11/2018        
    57.    Korrekturmöglichkeiten bei Implantatdislokation.
    Wolter A,
    46. Jahrestagung der DGÄPC in Düsseldorf.
  • 10/2018        
    56.     Postbariatrische Chirurgie bzw. Straffungsoperationen nach massiver Gewichtsabnahme    .
    Wolter A,
    Informationsabend, Adipositaszentrum AZ Oberhausen.
  • 10/2018        
    55.    Mastektomie bei FZM-TS Patienten und Brustaufbau bei MzF-TS Patienten.
    Wolter A,
    3. Gendertreff Messe & Fachtagung, Erkrath-Hochdahl.
  • 09/2018        
    54.    Mastektomie bei FZM-TS Patienten und Brustaufbau bei MzF-TS Patienten.
    Wolter A
    TS-Qualitätszirkel in Essen, LVR Klinikum Essen.
  • 09/2018      
    53.    Korrekturmöglichkeiten bei Implantatfehlposition (Dislokation, Double-Bubble, Bottoming out etc.)
    Wolter A, Andree C
    49. Jahrestagung der DGPRÄC, 23. Jahrestagung der VDÄPC, Bochum.
  • 09/2018        
    52.    Vermeidung von Komplikationen bei autologer Brustrekonstruktion.
    Wolter A, Andree C
    49. Jahrestagung der DGPRÄC, 23. Jahrestagung der VDÄPC, Bochum.
  • 09/2018        
    51.    Modifizierte Mammareduktionsplastik nach Hall-Findlay – Ergebnisse von 831 Reduktionsplastiken in 7 Jahren.
    Wolter A, Stambera P, Fleischer O, Schulz T, Munder B, Hagouan M, Fertsch S, Aufmesser B, Schaberick J, Grüter L, Aldeeri M, Staemmler K, Seidenstücker K, Abu-Ghazaleh A, Andree C
    49. Jahrestagung der DGPRÄC, 23. Jahrestagung der VDÄPC, Bochum.
  • 06/2018        
    50.    Brustrekonstruktion und Bestrahlung - Im Spannungsfeld der Indikationsstellung – Rekonstruktion mit Eigengewebe
    Wolter A, Andree C
    38. Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft für Senologie, ICS Internationales Congresscenter Stuttgart, Stuttgart.
  • 04/2018        
    49.    Best case, best safe – Session – Modifizierte MRP nach Hall-Findlay bei onkoplastischer Reduktion.
    Wolter A, Andree C
    International Breast Symposium (IBSD) 2018, Düsseldorf.
  • 03/2018        
    48.    Techniken der sekundären Brustrekonstruktion.
    Wolter A, Andree C
    5. Tagung des Interdisziplinären Zentrums für Brusterkrankungen, Marienhaus Klinikum St. Elisabeth Neuwied, Neuwied.
  • 05/2017        
    47.    LICAP Flap Autoaugmentation.
    Liebau J, Wolter A
    XVII. Frühjahrsakademie der VDÄPC, Berlin.
  • 04/2017        
    46.    „Best Case – Best Save in plastic surgery”.
    Wolter A
    6th International Breast Symposium, IBSD 2017, Düsseldorf.
  • 01/2017        
    45.    Autoaugmentation nach Kapselfibrose und Weight loss breast.
    Wolter A
    Neujahrsempfang der Kaiserswerther Diakonie, Florence-Nightingale-Krankenhaus, Düsseldorf.
  • 10/2016        
    44.     Mastektomie bei Trans*Männern.
    Wolter A, Scholz T, Diedrichson J, Arens-Landwehr A, Liebau J
    Aidshilfe Düsseldorf, Infoveranstaltung für TS-Patienten, Düsseldorf.
  • 10/2016        
    43.     Subkutane Mastektomie bei TS Frau-zu-Mann – Technik, Ergebnisse, Komplikationen.
    Wolter A, Scholz T, Diedrichson J, Arens-Landwehr A, Liebau J
    Symposium „Transsexuelle Chirurgie“ Rotkreuzklinikum - Frauenklinik, Dr. Schaff, München.
  • 09/2016      
    42.     Signifikante Reduktion der akuten Hämatominzidenz bei subkutaner Mastektomie bei Frau-zu-Mann Transsexuellen durch Optimierung des perioperativen Managements.
    Wolter A, Scholz T, Diedrichson J, Arens-Landwehr A, Liebau J
    47. Jahrestagung der DGPRÄC, 21. Jahrestagung der VDÄPC, Kassel.
  • 09/2016        
    41.     Patientenzufriedenheit nach operativer Behandlung der Gynäkomastie.
    Wolter A, Liebau J
    47. Jahrestagung der DGPRÄC, 21. Jahrestagung der VDÄPC, Kassel.
  • 06/2016        
    40.    Brustformkorrektur nach massivem Gewichtsverlust mit Autoaugmentation.
    Wolter A, Liebau J
    1. Offenbacher Symposium – Bariatrische und Postbariatrische Chirurgie, Offenbach.
  • 05/2016        
    39.    Modified Ribeiro Technique using the LICAP Flap for Autoaugmentation Mastopexy in Massive Weight Loss Patients - Review of 49 patients.
    Wolter A, Scholz T, Diedrichson J, Arens-Landwehr A, Liebau J
    27th EURAPS Annual Meeting, Hotel Le Plaza, Bruxelles, Belgium.    
  • 04/2016      
    38.    Gigantomastie – Operatives Management und retrospektive Analyse von 190 Reduktionsplastiken in 5 Jahren.
    Wolter A, Scholz T, Diedrichson J, Arens-Landwehr A, Liebau J
    133. Kongress der Deutschen Gesellschaft für Chirurgie (DGCH), CityCube, Berlin.
  • 01/2016        
    37.    Autoaugmentation – Brustformung nach massivem Gewichtsverlust.
    Wolter A
    Neujahrsempfang der Kaiserswerther Diakonie, Florence-Nightingale-Krankenhaus, Düsseldorf.
  • 12/2015        
    36.    Wound Management in Early Rehab.             
    Wolter A, Liebau J
    3rd European Congress of Neuro-Rehabilitation (ECNR 2015), Wien.
  • 10/2015        
    35.    Die Autoaugmentationsmastopexie bei Patientinnen nach massivem Gewichtsverlust – Eine Modifikation der Ribeiro-Technik.    
    Wolter A, Scholz T, Diedrichson J, Arens-Landwehr A, Liebau J
    53. Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft für Plastische und Wiederherstellungschirurgie (DGPW), Düsseldorf.
  • 10/2015        
    34.    Besonderheiten und Techniken der geschlechtsangleichenden Brustoperationen.    
    Wolter A, Scholz T, Diedrichson J, Arens-Landwehr A, Liebau J
    53. Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft für Plastische und Wiederherstellungschirurgie (DGPW), Düsseldorf.
  • 09/2015        
    33.    Mammareduktion nach Ribeiro bei Gigantomastie – Review von 190 Reduktionsplastiken.    
    Wolter A, Scholz T, Diedrichson J, Arens-Landwehr A, Liebau J
    46. Jahrestagung der DGPRÄC, 20. Jahrestagung der VDÄPC, Berlin.
  • 06/2015      
    32.    Mastektomie bei Frau-zu-Mann Transsexuellen.
    Wolter A, Liebau J
    35. Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft für Senologie (DGS), Congress Center Leipzig.
  • 04/2015        
    31.    Die wasserstrahl-assistierte Liposuktion (WAL) – Indikationen und Lipofilling.
    Wolter A, Liebau J
    Beta Klinik, Plastische und Ästhetische Chirurgie, Bonn.
  • 01/2015        
    30.    Plastisch-Rekonstruktive Maßnahmen zur Deckung von Extremitätendefekten.
    Wolter A
    Neujahrsempfang der Kaiserswerther Diakonie, Florence-Nightingale-Krankenhaus, Düsseldorf.
  • 10/2014      
    29.    Modifizierte Mastopexie nach Ribeiro zur Autoaugmentation bei Patientinnen nach massivem Gewichtsverlust.    
    Wolter A, Scholz T, Diedrichson J, Arens-Landwehr A, Liebau J
    27. Jahrestagung der GÄCD, Köln.
  • 09/2014        
    28.    Chirurgische Therapie der Gynäkomastie – Ein Algorithmus.
    Wolter A, Scholz T, Diedrichson J, Arens-Landwehr A, Liebau J
    45. Jahrestagung der DGPRÄC, 19. Jahrestagung der VDÄPC, 52. Jahrestagung der ÖGPÄRC, München.
  • 09/2014        
    27.    Mastopexie nach massivem Gewichtsverlust – Technik und Review von 45 Patientenfällen.
    Wolter A, Scholz T, Diedrichson J, Arens-Landwehr A, Liebau J
    45. Jahrestagung der DGPRÄC, 19. Jahrestagung der VDÄPC, 52. Jahrestagung der ÖGPÄRC, München.
  • 09/2014        
    26.    Augmentationsmastopexie – Planung und Optimierung der Implantatbedeckung durch den inferioren dermoglandulären Lappen
    Wolter A, Scholz T, Diedrichson J, Arens-Landwehr A, Liebau J
    45. Jahrestagung der DGPRÄC, 19. Jahrestagung der VDÄPC, 52. Jahrestagung der ÖGPÄRC, München.
  • 07/2014        
    25.    Postbariatrische Chirurgie – Plastische Chirurgie nach Gewichtsabnahme.
    Wolter A, Liebau J    
    Adipositas Selbsthilfegruppe Bottrop, Knappschaftskrankenhaus Bottrop.
  • 05/2014      
    24.    Subkutane Mastektomie bei FZM-Transsexualismus – Algorithmus und Review von 173 Patientenfällen.
    Wolter A, Scholz T, Diedrichson J, Arens-Landwehr A, Liebau J
    3. Symposium A.G. Trans, Medienzentrum im Agaplesion, Frankfurt am Main.
  • 05/2014        
    23.    Mastopexie zur Autoaugmentation bei Mastoptosis nach massivem Gewichtsverlust - Eine Modifikation der Ribeiro-Technik.
    Wolter A, Scholz T, Diedrichson J, Arens-Landwehr A, Liebau J
    XIV. Frühjahrsakademie der VDÄPC 2014, Frankfurt am Main.
  • 05/2014        
    22.    „Pressure sores - The view of the reconstructive surgeon “, Workshop I, Intensive care and wound healing problems.
    Wolter A, Liebau J.
    Eurostroke 2014, ESC Nice, 23th European Stroke Confererence, Nizza, (Frankreich).
  • 03/2014        
    21.    Modifizierte Ribeiro-Technik zur Autoaugmentation nach massivem Gewichtsverlust – Review von 41 Patientenfällen.
    Wolter A, Scholz T, Diedrichson J, Arens-Landwehr A, Liebau J
    131. Kongress der Deutschen Gesellschaft für Chirurgie (DGCH), Messe Berlin Südgelände, Berlin.
  • 10/2013        
    20.    The Safety of Fat Grafting.
    Liebau J, Wolter A, Scholz T
    9th BEAULITM Workshop on autologous lipotransfer, October, Warschau (Polen).    
  • 09/2013      
    19.    Ein Algorithmus zur subkutanen Mastektomie bei Frau-zu-Mann-Transsexualismus – Interdisziplinäres operatives Management, Patientenzufriedenheit und Komplikationsrate.
    Wolter A, Diedrichson J, Scholz T, Arens-Landwehr A, Lampe B, Liebau J
    44. Jahrestagung der DGPRÄC, 18. Jahrestagung der VDÄPC, Congresszentrum Münster.
  • 09/2013      
    18.    Ein Algorithmus zur operativen Therapie der Gynäkomastie – Patientenzufriedenheit und Komplikationsrate.
    Wolter A, Liebau J
    44. Jahrestagung der DGPRÄC, 18. Jahrestagung der VDÄPC, Congresszentrum Münster.
  • 05/2013        
    17.    Subkutane Mastektomie und simultane Hysterektomie/Adnexektomie – Interdisziplinäres operatives Management bei Frau-zu-Mann-Transsexualismus.
    Wolter A, Scholz T, Diedrichson J, Liebau J
    XIII. Frühjahrsakademie der VDÄPC 2013, Kassel.
  • 05/2013        
    16.    Patientenzufriedenheit und Komplikationsrate nach Anwendung eines Algorithmus zur operativen Therapie der Gynäkomastie.
    Wolter A, Scholz T, Diedrichson J, Liebau J
    XIII. Frühjahrsakademie der VDÄPC 2013, Kassel.
  • 05/2013        
    15.    Interdisziplinäres operatives Vorgehen bei Frau-zu-Mann-Transsexualismus – Ein Algorithmus zur Mastektomie und simultane laparoskopische Hysterektomie/Adnexektomie.
    Wolter A, Diedrichson J, Scholz T, Lampe B, Liebau J
    130. Kongress der Deutschen Gesellschaft für Chirurgie (DGCH), ICM München.
  • 10/2012        
    14.    Unser Konzept zur Behandlung der Gynäkomastie.
    Wolter A, Liebau J
    25. Jahrestagung der Gesellschaft für Ästhetische Chirurgie Deutschland e.V. (GÄCD), Freiburg.
  • 09/2012      
    13.    Narbentherapie – Eigene Fallbeispiele und Erfahrungen.
    Wolter A, Liebau J
    Mitgliederversammlung des Landesverbandes Nordrhein-Westfalen der DGPRÄC.
    Florence-Nightingale-Krankenhaus, Kaiserswerther Diakonie, Düsseldorf.
  • 04/2012        
    12.    Etablierung eines Algorithmus zur operativen Behandlung der Gynäkomastie.
    Wolter A, Scholz T, Liebau J
    129. Kongress der Deutschen Gesellschaft für Chirurgie (DGCH), ICC Berlin.
  • 04/2012
    11.    Bronchusstumpfinsuffizienz nach Pneumonektomie – Interdisziplinäre videothorakoskopisch assistierte Defektdeckung durch ipsilaterale Latissimus dorsi – Lappenplastik.
    Wolter A, Scholz T, Schroeder-Finckh R, Schultheis KH, Liebau J
    129. Kongress der Deutschen Gesellschaft für Chirurgie (DGCH), ICC Berlin.
  • 10/2011        
    10.    Ein Algorithmus für die operative Behandlung bei Gynäkomastie.
    Wolter A, Scholz T, Liebau J
    24. Jahrestagung der Gesellschaft für Ästhetische Chirurgie Deutschland e.V. (GÄCD), Düsseldorf.
  • 10/2011        
    9.    Ein Algorithmus für die operative Behandlung bei Gynäkomastie.
    Wolter A, Scholz T, Liebau J
    42. Jahrestagung der DGPRÄC, 49. Jahrestagung ÖGPÄRC, 16. Jahrestagung der VDÄPC, Congress Innsbruck, Österreich.
  • 05/2011                 
    8.    Bedeutung nosokomialer Infektionen bei der Resektion trachealer Stenosen.
    Wolter A, Ludwig C, Beckers F, Stoelben E
    128. Kongress der Deutschen Gesellschaft für Chirurgie (DGCH), ICM München.
  • 04/2011                    
    7.    Bedeutung nosokomialer Infektionen bei der Resektion trachealer Stenosen.
    Wolter A, Ludwig C, Beckers F, Stoelben E
    52. Kongress der Deutschen Gesellschaft für Pneumologie und Beatmungsmedizin e.V. (DGP), Dresden.
  • 01/2011                  
    6.    Bruststraffung bei Mann und Frau.
    Wolter A, Liebau J
    6. Neujahrsempfang Plastische Chirurgie, Kaiserswerther Diakonie, Düsseldorf.
  • 11/2010                 
    5.    Lokale Lappenplastiken am Hals.
    Wolter A, Diedrichson J, Liebau J
    Mitgliederversammlung des Landesverbandes Nordrhein-Westfalen der DGPRÄC.
    Florence-Nightingale-Krankenhaus, Kaiserswerther Diakonie, Düsseldorf.
  • 09/2010                    
    4.    Intraperikardiale Messerstichverletzungen.
    Wolter A, Stoelben E
    177. Jahrestagung der Vereinigung Niederrheinisch-Westfälischer Chirurgen, Neuss.
  • 09/2007        
    3.    Laparoskopische Narbenhernienreparation – Rationale und Erfahrungen.
    Wolter A, Rudroff C, Sauerland S, Heiss MM
    1. Gemeinsame Jahrestagung der Arbeitsgemeinschaften der Deutschen Gesellschaft für Viszeralchirurgie (DGVC),  Bochum.
  • 05/2007                  
    2.    Laparoskopische Narbenhernienreparation – Rationale und Erfahrungen.
    Wolter A, Rudroff C, Sauerland S, Heiss MM
    124. Kongress der Deutschen Gesellschaft für Chirurgie (DGCH), ICM München.
  • 01/2005                    
    1.    Die Etablierung eines Verbrennungsmodells am Schwein im Hinblick auf klinische und laborchemische und immunologische Parameter.
    Fuchs PC, Wolter A, Wolter TP, Woodruff S, Pallua N
    23. Jahrestagung der Deutschsprachigen Arbeitsgemeinschaft für Verbrennungsbehandlung
    (DAV), Flims-Laax, Schweiz.

Reviewertätigkeit

  • Journal of Plastic, Reconstructive & Aesthetic Surgery (JPRAS), Editor: Professor Andrew Hart, MBChB, BSc, MRCS,  AFRCS, MD (Hons), PhD, FRCS (Plast)

Publikationen - Dr. med. Andreas Wolter

Originalarbeiten 

  • 06/2020
    12.     Transgenderchirurgie – Notwendigkeit chirurgischer Leitlinien inklusive spezifischer Aufklärungsbögen
    Wolter A, Küntscher M, Allert S
    Plastische Chirurgie, 2020 Jun; 2(1):88-91.
  • 06/2020
    11.     The DIEP flap as well Established Method with Low Complication Rate for Autologous Breast Reconstruction - Retrospective Single Center Experience of 10 Years.
    Munder B, Andree C, Witzel C, Fertsch S, Stambera P, Schulz T, Fleischer O, Hagouan M, Grüter L, Aufmesser B, Staemmler K, Schaberick J Aldeeri M, Seidenstuecker K, Abu-Ghazaleh A, Wolter A
    Geb Fra, 2020 Jun; 80(6): 628-638. Epub 2020 Apr 16.
  • 06/2020
    10.     D-SUN Method to prevent Double Bubble Deformity in Broad Base Breasts with High-Rising Inframammary Fold
    Fertsch S, Wolter A, Rancati P, Andree C
    Aesth Plast Surg, 2020 Jun; 44(3):637-647. Epub 2020 Feb 28.
  • 04/2020
    9.     Invited Response on: Autologous Breast Reconstruction with SIEA flaps: An Alternative in Selected Cases.
    Grünherz L, Wolter A, Andree C, Thamm OC (geteilte Erstautorenschaft)
    Aesth Plast Surg, 2020 Apr; 44(2):621:622. Epub 2020 Feb 10.
  • 04/2020
    8.     Autologous Breast Reconstruction with SIEA flaps: An Alternative in Selected Cases.
    Grünherz L, Wolter A, Andree C, Grüter L, Staemmler K, Munder B, Schulz T, Stambera P, Hagouan M, Fleischer O, Seidenstücker K, Abu-Ghazaleh A, Fertsch S, Aldeeri M, Kour F, Kornetka J, Aufmesser B, Thamm OC
    Aesth Plast Surg, 2020 Apr; 44(2):299-306. Epub 2019 Dec 6. (geteilte Erstautorenschaft)
  • 03/2018                   
    7.     Subcutaneous mastectomy in female-to-male transsexuals – Optimizing perioperative and operative management in 8 years clinical experience.    
    Wolter A, Scholz T, Pluto N, Diedrichson J, Liebau J    
    J Plast Reconstr Aesthet Surg. 2018 Mar; 71(3):344-352. Epub 2017 Sep 29.
  • 12/2017                   
    6.     Mastopexy in Massive Weight Loss Patients - Extended Ribeiro Technique and Usage of the Lateral Intercostal Artery Perforator Flap (LICAP Flap) for Autoaugmentation.    
    Wolter A, Pluto N, Scholz T, Diedrichson J, Arens-Landwehr A, Liebau J    
    Handchir Mikrochir Plast Chir. 2017 Dec; 49(6):380-389. Epub 2017 Aug 1.
  • 12/2017                   
    5.     Ribeiro-Technique in Gigantomastia – Review of 294 Reduction Mammaplasties in 8 Years.    
    Wolter A, Pluto N, Scholz T, Diedrichson J, Arens-Landwehr A, Liebau J    
    Handchir Mikrochir Plast Chir. 2017 Dec; 49(6):390-398.  Epub 2017 Aug 1.
  • 02/2015                   
    4.     Sexual reassignment surgery in female-to-male transsexuals - An algorithm for subcutaneous mastectomy.    
    Wolter A, Diedrichson J, Scholz T, Arens-Landwehr A, Liebau J    
    J Plast Reconstr Aesthet Surg. 2015 Feb; 68(2):184-191. Epub 2014 Oct 18.
  • 04/2013                   
    3.     Surgical Treatment of Gynecomastia – An Algorithm.    
    Wolter A, Scholz T, Diedrichson J, Liebau J            
    Handchir Mikrochir Plast Chir. 2013 Apr; 45(2):73-9. Epub 2013 Apr 29.
  • 01/2012                   
    2.    Influence of Nosocomial Infections on Resection of Tracheal Stenosis After Tracheotomy.    
    Wolter A, Ludwig C, Beckers F, Stoelben E    
    Pneumologie. 2012 Jan; 66(1):7-11. Epub 2011 Nov 10.
  • 10/2009                   
    1.    Laparoscopic Incisional Hernia Repair: Evaluation of Effectiveness and Experiences.
    Wolter A, Rudroff C, Sauerland S, Heiss MM
    Hernia. 2009 Oct; 13(5):469-474. Epub 2009 May 6.

Übersichtsarbeiten 

  • 01/2019        
    1.    Korrekturmöglichkeiten bei Brustimplantatfehlposition.
    Wolter A, Andree C
    Plastische Chirurgie 2019 Jan; 1(1):44-49.

Fallberichte | Case reports

  • 03/2017                   
    3.     Giant Rhinophyma : A rare case of total nasal obstruction and restutitio ad integrum.    
    Wolter A, Scholz T, Liebau J    
    Aesthetic Plast Surg Aug 2017; 41(4): 905-909. Epub 2017 Mar 24.
  • 04/2013        
    2.    Bronchopleural Fistula after Pneumonectomy - Interdisciplinary Surgical Closure by an Ipsilateral Pedicled Latissimus Dorsi Flap supported by Video-Assisted Thoracoscopy.            
    Wolter A, Scholz T, Diedrichson J, Arens-Landwehr A, Schroeder-Finckh R, Liebau J            
    J Plast Reconstr Aesthet Surg. 2013 Nov; 66(11):1600-1603. Epub 2013 Apr 12.    
  • 09/2010                   
    1.    Persistent Cough – An Indication for a Minimal-Invasive Therapy? – Case Report.
    Wolter A, Ludwig C, Stoelben E    
    Z Herz Thorax Gefäßchir. 2010; 24(10):221-223. Epub 2010 Aug 15.

Stipendiumsberichte / Travel fellowship reports

  • 05/2017                   
    2.     Reisebericht zu einem Stipendium als Fortbildungshilfe.    
    Wolter A    
    Passion Chirurgie 2017 Mai, 07(05): Artikel 06_11 (S100-103).
  • 09/2012                   
    1.    Eindrücke vom Reisestipendium 2011 der DGPRÄC – Reisebericht zum Clinical Fellowship im Memorial Sloan-Kettering Cancer Center (MSKCC), Department of Plastic and Reconstructive Surgery.New York (USA).    
    Wolter A    
    Plastische Chirurgie, 2012, Vol. 3: 24-26, Kaden Verlag.

Buchbeiträge

  • 01/2019      
    6 vollständige Buch-Kapitel zum Thema „Autologe Brustrekonstruktion“ in BOSTWICK’s Plastic and Reconstructive            
    Breast Surgery, 4th Edition (DIEP flap (3 Kap.), ms-TRAM flap, SIEA flap und TUG flap)
    Wolter A, Andree C
    Thieme Verlag; 4. Auflage: Revised. (April 2020); Herausgeber: Glyn E. Jones.

Aufklärungsbögen

  • 04/2020
    Drei neue Aufklärungsbögen Diomed (Mastektomie, Neovagina und Penoidkonstruktion) zum Thema Transgenderchirurgie
    Wolter A, Küntscher M, Allert S (Aufklärungsbogen Mastektomie Erstautor, sonst Co-Autor) Thieme Verlag

Online-Lehrbeiträge

  • 01/2013                   
    Laparoskopische Narbenhernienreparation – IPOM.
    Heiss MM, Wolter A, Reiss G, Sauerland S
    in webOP Videoperationslehre, I. Viszeralchirurgie, Band 1: Hernienchirurgie, Auflage 1, 2013

Kontakt - Zentrum für Transgenderchirurgie, Postbariatrische Chirurgie und Liposuktion

image

Silvia Zanders
Koordinatorin Zentrum für Transgenderchirurgie, Postbariatrische Chirurgie und Liposuktion

Tel.: 0211 2800-3844
Fax: 0211 2800-3845
silvia.zanders@sana.de