image
Krankenhaushygiene und Infektionsprävention

Dr. med. Dieter Telker, Ärztlicher Leiter Hygieneteam

Krankenhaushygiene und Infektionsprävention

Dr. med. Dieter Telker, Ärztlicher Leiter Hygieneteam

Krankenhaushygiene und InfektionspräventionHygiene

„Krankenhaushygiene, kein Standardthema sondern wesentlicher Bestandteil der Patientensicherheit an den Sana Kliniken Duisburg. Ein modernes und aktuelles Hygienemanagement unterstützt die Arbeit all unserer Mitarbeiter an uns anvertrauten Patienten.

Wir setzen strenge Hygienestandards um und kümmern uns mit einem speziell ausgebildetem Team von Hygienefachkräften und Krankenhaushygienikern um alle Themen rund um das Gebiet der Infektionsprävention und Krankenhaushygiene.

Es erfolgt eine enge Zusammenarbeit und Abstimmung mit den Gesundheitsämtern.

Hygieneüberwachung mit mikrobiologischer Überprüfung in den Arbeitsbereichen wird durch regelmäßige Begehungen und Beurteilung, sowie Verbesserung von Arbeitsabläufen gelebt.

Die Teilnahme an regionalen und bundesweiten Programmen zur Erfassung und Bekämpfung von (multi-) resistenten Keimen und Infektionen sowie Einleitung spezifischer Gegenmaßnahmen stellt eine Patientenversorgung auf höchsten Standard sicher. Dies unter ständiger Aktualisierung der vom RKI (Robert Koch-Institut) vorgegebenen Leitlinien.

Regelmäßige Schulungsmaßnahmen der Mitarbeiter unter besonderer Berücksichtigung der Händedesinfektion werden engmaschig durchgeführt.

Zum Wohle und als Beitrag zur Gesundung unserer Patienten findet eine enge Abstimmung und gute Zusammenarbeit mit den Hygienebeauftragten im pflegerischen und ärztlichen Bereich der jeweiligen Fachbereiche statt.“