Deutsche Rheuma-Liga e.V. Arbeitsgemeinschaft Duisburg

Deutsche Rheuma-Liga -  Eine starke Gemeinschaft
Die Deutsche Rheuma-Liga ist eine der größten Selbsthilfeorganisationen im Gesundheitsbereich. Angebote der Hilfe und Selbsthilfe für die Betroffenen, die Aufklärung der Öffentlichkeit und die Vertretung der Interessen Rheumakranker gegenüber Politik, Gesundheitswesen und Öffentlichkeit sowie die Förderung von Forschung sind vorrangige Aufgaben der Organisation.

Deutsche Rheuma-Liga in den Sana Kliniken Duisburg
Die Deutsche Rheuma-Liga Arbeitsgemeinschaft Duisburg wurde im Jahre 1976 in den Sana Kliniken Duisburg mit großem Weitblick gegründet. Die Arbeit wird ausschließlich von ehrenamtlichen Rheumakranken geleistet.

Die Grundsteine der Arbeit sind: Bewegung, Begegnung, Beratung

  • Beratungsservice
  • Warmwasser- und Trockengymnastik
  • Treffen mit Fachvorträgen über medizinische und sozialrechtliche Themen
  • Arthrose-Gesprächsgruppe
  • Fibromyalgie-Gesprächsgruppe
  • Bastelgruppe
  • Klöntreffs
  • Infofahrten zu Fachkliniken und Reha-Einrichtungen
  • Tagesfahrten
  • Tanzgruppe
  • Ergotherapie- und Schmerzbewältigungskurse
  • Besuchsdienst

Angebote in den Sana Kliniken Duisburg:

  • Sprechstunden: jeden Donnerstag von 14.00 bis 16.00 Uhr im Ärztezentrum der Sana Kliniken Duisburg, 4. Etage
  • Infostand in der Eingangshalle, 28. März, 25. Juli und 28. November von 10.00 bis 12.00 Uhr
  • Besuchsdienst
  • Trockengymnastik: Therapie- und Bewegungszentrum
  • Regelmäßige medizinische Vorträge: Hörsaal in den Sana Kliniken Duisburg


Kontaktadresse:
Deutsche Rheuma-Liga NRW e.V.
Arbeitsgemeinschaft Duisburg
Sana Kliniken Duisburg
Ärztezentrum. 4. Etage
Zu den Rehwiesen 5
47055 Duisburg
Tel.: 02 01/82 79 77 05 1