TherapieformenTiefenpsychologische Tanz- und Körperpsychotherapie (BTD)

Tanz und Ausdruckstherapie ist ein psychotherapeutisches Verfahren, welches sowohl am Körper als auch an den kreativen Prozessen des Patienten ansetzt.

Dieses Medium dient als Zugang zum Unbewussten und hilft somit bei der Bewusstwerdung und Nutzung bisher brachliegender Potenzen.

Der menschliche Körper lebt und speichert seine Lebensgeschichte (Körpergedächtnis).

Aktuelle wie vergangene Konflikte können psychisch bearbeitet und bewältigt werden. Am eigenen Körper werden tiefgehende Erfahrungen gemacht und im Gespräch analysiert und integriert.