image

Interdisziplinäres Zentrum für Herzinsuffizienz

Interdisziplinäres Zentrum für Herzinsuffizienz

Herzzentrum Dresden UniversitätsklinikInterdisziplinäres Zentrum für Herzinsuffizienz

Das „Interdisziplinäre Zentrum für Herzinsuffizienz“ ist die zentrale Anlaufstelle für Herzschwäche-Patienten am Herzzentrum Dresden Universitätsklinik. Hier steht Ihnen die komplette Expertise aus allen Fachbereichen (Kardiologie, Herzchirurgie und Rhythmologie) gebündelt zur Verfügung.

Ziel ist es, unseren Patientinnen und Patienten eine individuelle, maßgeschneiderte Behandlung ihrer Herzschwäche zu bieten - egal in welchem Stadium. Das angebotene Spektrum reicht von optimierter medikamentöser Therapie über spezialisierte Herzschrittmacherbehandlung und Kunstherzimplantation bis hin zur Herztransplantation.

Es ist uns besonders wichtig die Behandlung mit dem ambulant behandelnden Kollegen zu koordinieren und abzustimmen, um für den Patienten ein Höchstmaß an Behandlungskomfort und -effizienz zu erreichen.

Sprechen Sie uns an!

Das sind unsere Experten

Verantwortliche Herzinsuffizienz-Ambulanz

Julia Fischer

Julia Fischer
Oberärztin Klinik für Innere Medizin und Kardiologie

Verantwortlicher Herzinsuffizienz-Ambulanz

Dr. med. Ephraim Winzer

Dr. med. Ephraim Winzer
Oberarzt der Klinik für Innere Medizin und Kardiologie

Verantwortlicher Kunstherzimplantationen

Priv.-Doz. Dr. med. habil. Manuel Wilbring

Priv.-Doz. Dr. med. habil. Manuel Wilbring
Klinik für Herzchirurgie

Verantwortlicher Herztransplantationen

Dr. med. Stefan Brose

Dr. med. Stefan Brose
Klinik für Herzchirurgie

Verantwortlicher VAD-Koordinator

Volker Schmidt

Volker Schmidt
Leiter Kardiotechnik

So erreichen Sie uns

Zentrum für Herzinsuffizienz

Tel.: 0351 450-xxxx
Fax.: 0351 450-xxxx

hzd-herzinsuffizienz@herzzentrum-dresden.com

VAD-Koordinator

Tel.: 0351 450-25333
Fax.: 0351 450-xxxx

volker.schmidt@herzzentrum-dresden.com