Hochspezialisiertes Wissen und vielseitig im AnwendungsspektrumUnsere Physiotherapeuten

Auf der Grundlage der ärztlichen Diagnose und Verordnung Ihres Arztes arbeiten unsere Physiotherapeuten mit medizinisch-therapeutischen Fachkenntnissen an der bestmöglichen Wiederherstellung Ihrer beeinträchtigten Mobilität. Zum Einsatz kommen hierbei individuelle Übungsprogramme mit unterschiedlichen Zielen, z.B.:

  • Schmerzreduktion
  • Besserung von Funktions- und Aktivitäteneinschränkung
  • Muskelaufbau
  • Bewältigung / Wiedereingliederung der / in die Aktivitäten des täglichen Lebens
  • Verbesserung des Bewegungsausmaßes
  • Ödemreduktion

Ambulante Behandlungen
Das Physiotherapieteam der Sana Klinik München steht darüber hinaus auch ambulanten Patienten aller privaten Krankenkassen sowie Selbstzahlern (mit ärztlicher Verordnung, Rezept) zur Verfügung.

Öffnungszeiten
Montag - Freitag: 7:30 Uhr - 17:30 Uhr
Samstag: 8:00 Uhr - 14:00 Uhr

Kontakt

  • Sana Klinik München
    Ulrike Gebhardt
    Leitung Physiotherapie 
    Tel.: 089 72403-3700
    E-Mail: ulrike.gebhardt@sana.de

Wir bieten Ihnen als Wahlleistung und im berufsgenossenschaftlichen Bereich ambulante Therapiemöglichkeiten an.

Unser physiotherapeutisches Angebot

  • Krankengymnastische Einzel- und Gruppentherapie
  • Gangschulung
  • Manuelle Therapie
  • Elektrotherapie
  • progressive Entspannungstherapie nach Jacobsen
  • passive Bewegung mit Hilfe elektrischer Schienen
  • Funktions-Tapes (Kinesio Tapes)
  • Lymphdrainage / KPE (Kompression Entstauungstherapie)
  • Manuelle Techniken bei der Behandlung am Stütz- und Bewegungsapparat (Chirotherapie)
  • Rückenschule
  • Therapie nach Cyriax
  • Wirbelsäulentherapie nach Dorn
  • Sportphysiotherapie
  • Massagen (klassische Teil- und Großmassage, Bindegewebsmassage, etc.)
  • Atemtherapie
  • Krankengymnastik am Gerät (Muskelaufbau, Laufbandtraining, etc.)
  • Schlingentisch
  • Naturmoorpackungen, Wärmepackungen, Infrarotbestrahlung
  • Eisanwendungen
  • Krankengymnastik auf neurophysiologischer Grundlage (PNF)
  • Nervenmobilisation nach Buttler
  • Dorntherapie und Preussmassage
  • Fußreflexzonentherapie
  • Elektrotherapie und Ultraschall
  • Kurzwellentherapie
  • Maschinelle Entstauungstherapie (Lymphopress)
  • Einweisung und Ausgabe von Leihgeräten zur Schmerztherapie und Muskelaufbau zur Heimanwendung
  • Akupressur
  • Propriozeptives Training