Gut zu wissenPflegeüberleitungsfachkraft

Wenn die weitere Versorgung oder Pflege zu Hause noch unklar ist, so berät Sie unsere Pflegeüberleitungsfachkraft (Sozialdienst) gerne. Diese vermittelt z.B. Pflegeheime, soziale Dienste sowie Hilfsmittel. Wenn nötig, wird eine Rehabilitationsmaßnahme, eine Pflegeschnelleinstufung usw. eingeleitet.

Unsere Pflegeüberleitungsfachkraft (Sozialdienst) nimmt Kontakt mit den jeweiligen Kostenträgern auf und stellt nötige Anträge. Sollten Sie oder Ihre Angehörigen Hilfe für die weitere Versorgung benötigen, so wenden Sie sich bitte an das Pflegepersonal oder direkt an einen Mitarbeiter der Pflegeüberleitung (Sozialdienst) Tel.: 09241 981-3041, Zimmer 088 im Erdgeschoss.