Sana Kliniken Sommerfeld - FunktionsdiagnostikPosturographie

Die Posturographie ist ein Verfahren zur Ermittlung der Funktionsfähigkeit der gleichgewichtsregulierenden Systeme und der Belastung der unteren Extremitäten. Während der zügigen Untersuchung werden Daten über das Schwingungsverhalten des Körpers und die Lastverteilung über den Füßen im Stand erfasst. Die Posturographie dauert im Regelfall ca. 15 Minuten. Eine spezielle Vorbereitung ist nicht notwendig.