Medizinische SchwerpunkteUnser umfangreiches Leistungsspektrum

Unsere Pneumologie betreut das gesamte Spektrum von Erkrankungen der Lunge und der Bronchien. Ein Schwerpunkt der Klinik liegt in der Behandlung von Patient:innen mit chronischer obstruktiver Lungenerkrankung (COPD). Auch auf die Aufnahme von Patienten, die wegen ihrer fortgeschrittenen Erkrankung auf eine Sauerstofflangzeittherapie und / oder eine Heimbeatmung eingestellt sind, ist das pneumologische Team gut vorbereitet. Selbstverständlich werden auch Patienten betreut, die nach einer Lungenentzündung, Operationen an der Lunge und Brustkorb oder anderen akuten Erkrankungen der Lunge den Anforderungen des Alltags wieder entsprechen müssen. . In den letzten zwei Jahren hat sich auch die rehabilitative Behandlung von Rehabilitanden nach einer schweren COVID-Erkrankung ebenso wie die Behandlung von Pots-COVID-Patient:innen etabliert.

Unter anderem führen wir folgende Untersuchungen durch:

  • Blutgasanalysen
  • Bodyplethysmographie, große Lungenfunktion
  • Bronchoskopie
  • Spirometrie
  • Spiroergometrie
  • Polygrafie
  • Echokardiographie
  • Langzeit-EKG
  • Langzeitblutdruckmessung
  • Sonographie des Abdomens, des Thorax, der Schilddrüse
  • Doppleruntersuchungen von Venen und Arterien