Coronavirus

Sehr geehrte Patient*innen,
liebe Angehörige und Besucher*innen,

aufgrund der bestehenden Pandemie-Situation ist die Besuchssituation in unserem Krankenhaus leider immer noch eingeschränkt. Bei Betreten des KH melden Sie sich bitte mit den ausliegenden Besucherbögen an der Pforte an und legen die ausgefüllten Bögen bitte auf der jeweiligen Station vor.
Alle Besucher sind angehalten, bei Aufenthalt im KH eine FFP-2 Maske zu tragen.

Die Besuche sind unverändert auf einen Besucher/Patient zu den unten angegebenen Zeiten beschränkt:

  • Station  1  Mittwoch 15 bis 18 und Sonntag von 14 bis 15 Uhr
  • Station  2  Donnerstag 15 bis 18 und Sonntag von 15 bis 16 Uhr
  • Station  3  Dienstag und Donnerstag für geriatrische Patienten 15 bis 18 Uhr
    Mittwoch für internistische Patienten von 15 bis 18 Uhr und Samstag die gesamte Station 3 von 14  bis 16 Uhr

Ausnahmen können bei Kindern und Schwerstkranken vereinbart werden. Bitte sprechen Sie dafür mit der behandelnden Ärztin oder dem behandelnden Arzt.
Vielen Dank für Ihr Verständnis!

Das Robert-Koch-Institut veröffentlicht tagesaktuell die neuesten Erkenntnisse, Einschätzungen und Verhaltensregeln zu SARS-CoV-2.

Auch die Bundeszentrale für Gesundheitliche Aufklärung bietet eine tagesaktuelle und gut strukturierte Übersicht.

Für alle Fragen zum Coronavirus informiert auch das Ministerium für Soziales, Gesundheit, Integration und Verbraucherschutz des Landes Brandenburg auf seiner Website.

Wenn Sie die Sorge haben, sich mit dem Coronavirus infiziert zu haben, wenden Sie sich telefonisch an Ihre Hausärztin oder Ihren Hausarzt. Wenn die Praxis zu hat, hilft Ihnen der ärztliche Bereitschaftsdienst bei der Suchen nach einer Praxis in Ihrer Nähe: 116 117 - die Nummer des ärztlichen Bereitschaftsdienstes: www.116117.de

mehr lesen