GeriatrieBehandlungskonzept

Das Behandlungskonzept der Templiner Geriatrie ist mehrdimensional aufgebaut. Das bedeutet, dass gleichzeitig

  • akutmedizinisch
  • rehabilitative
  • präventive
  • palliative und
  • sozial flankierende

Maßnahmen in das Behandlungskonzept integriert werden, und zwar individuell nach den Bedürfnissen des einzelnen Patienten und in Absprache mit ihm sowie seinen Bezugspersonen.

Geriatrie ist immer Teamarbeit. Zum multiprofessionellen Team unserer geriatrischen Abteilung gehören folgende Berufsgruppen:

  • Ärzte
  • Krankenpflegepersonal
  • Physiotherapie
  • Ergotherapie
  • Sprachtherapie
  • Psychologie
  • Sozialdienst
  • Seelsorge.

Von besonderer Bedeutung ist die engmaschige Kooperation und Verzahnung mit allen Abteilungen des Sana Krankenhauses Templin.