NotfallmedizinAktive Teilnahme am Notfalldienst der Stadt Stuttgart

Neben der Erbringung von anästhesiologischen und intensivmedizinischen Leistungen für das Karl-Olga-Krankenhaus beteiligen wir uns aktiv an der Sicherstellung der notärztlichen Versorgung in der Region Stuttgart.

An 12 Tagen im Monat wird jeweils ein Arzt hierfür eingeteilt. Die Einsatzfrequenz beträgt dabei bis 10 Einsätze pro Dienst.

Den Umgang mit schwer verletzten oder erkrankten Patienten in lebensbedrohlichen Situationen mit künstlicher Beatmung und rascher Schmerzbekämpfung wird durch unser speziell im Bereich Notfallmedizin ausgebildetes und erfahrenes Team gewährleistet.

Alle Voraussetzungen zum Erwerb der Zusatzbezeichnung werden an der Klinik für Anästhesiologie und Intensivmedizin erworben. Durch regelmäßiges Training sowie durch Teilnahme an internen und externen Fortbildungen qualifizieren wir uns stets weiter.