SeelsorgeGanzheitlich gesund werden

Liebe Patientin, lieber Patient, sehr geehrte Damen und Herren,

Als Seelsorgerinnen und Seelsorger im Sana-Klinikum Remscheid begrüßen wir Sie und Ihre Angehörigen herzlich und wünschen Ihnen einen raschen Behandlungserfolg und gute Besserung.

Im Krankenhaus haben Sie viel Zeit, manchmal mehr als Ihnen vielleicht lieb ist. Wir haben Zeit zum Zuhören und zum Gespräch.


Unser Angebot:

•    Offenheit für Sie als Patientin und Patient und für Ihre Lieben 
•    Gespräche über alles, was Sie in der Zeit des Klinikaufenthalts bewegt
•    Unterstützung und Begleitung in schweren und in schönen Stunden
•    Gebet und Segen 
•    Stärkung im Glauben durch die Sakramente, im Beichtgespräch und  in der Krankensalbung
•    Für eine Evangelische Abendmahlsfeier oder eine katholische Kommunionfeier am Krankenbett in Ihrem Zimmer kommen wir gerne zu Ihnen
 

Wenn Sie den Besuch einer Seelsorgerin/ eines Seelsorgers Ihrer Konfession oder Religion wünschen, kann dies durch die Mitarbeitenden in der Pflege vermittelt werden. Oder Sie wenden sich direkt an die Klinikseelsorge:

  • Evangelische Seelsorge: 02191 13-3048
  • Katholische Seelsorge: 02191 13-3148
  • E-Mail: seelsorge-remscheid@sana.de
     

Ein Dank- und Fürbittbuch und einen Schriftenstand finden Sie im Raum der Stille/Kapelle (Eingangstrakt, 1. OG – gelbe Ebene, Raum über der Drehtür).

Der Betraum für Muslime befindet sich im Bettenhaus Nord, EG – rote Ebene, Zimmer 005 und ist Tag und Nacht zugänglich. 

Das Seelsorge-Team im Sana-Klinikum Remscheid

Evangelische Klinikseelsorge

Sarah Kannemann, Pfarrerin
Telefon: 02191 13-3751
sarah.kannemann@sana.de

Sibylle Karrer, Pfarrerin
Telefon: 02191 13-3753
sibylle.karrer@sana.de

Annette Stoll, Pfarrerin
Telefon: 02191 13-3750
annette.stoll@sana.de

Evangelischer Gottesdienst mit Abendmahl

 

Gottesdienste dürfen zur Zeit leider nicht stattfinden.

Katholische Klinikseelsorge

Bernhard Kerkhoff, Pfarrer 
Telefon: 02191 13-3148
bernhard.kerkhoff@sana.de

Heilige Messe

Die Heilige Messe darf zur Zeit leider nicht im Klinikum gefeiert werden.

Krankenkommunion, Krankensalbung und Beichte auf Anfrage
Telefon intern: 02191 13-3148