Stroke Unit Leistungsspektrum

  • Schlaganfall durch verminderte Blutzufuhr zum Gehirn
  • Nicht traumatische intrakranielle Blutungen, insbesondere Hirnblutungen
  • Transitorisch-ischämische Attacken (TIA): Drohender Schlaganfall
  • Verengungen und Verschlüsse der hirnversorgenden Gefäße
  • Thrombosen der Hirnvenen
  • Differenzierung zwischen epileptischem Anfall und Schlaganfall
  • Ausführliche Suche nach Ursachen für den Schlaganfall (Risikofaktoren) als Grundlage für eine effektive Sekundärprophylaxe von Schlaganfällen