Anästhesiologie und IntensivmedizinPatienten-Information

Aufklärungen von Patienten zur Narkoseaufklärung werden grundsätzlich im SprechstundenZentrum durchgeführt. Nicht gehfähige Patienten und schwangere Patientinnen werden im Krankenzimmer bzw. im Kreißsaal besucht.

Wir sind ständig bemüht unsere Qualität in der Patientenbetreuung zu evaluieren. Dazu bedienen wir uns der postoperativen Visite, der Schmerzvisite und des Feedbackbogens „Ihre Rückmeldungen sind uns wichtig“. Auch sind wir bemüht mit den Angehörigen unserer schwerkranken Patienten in Kontakt zu treten und ihnen unsere Unterstützung zu geben. Das drückt sich in Arzt-Patienten/Angehörigen-Gesprächen aus.