Kinder- und JugendmedizinFörderverein Lindenblatt

Tage im Krankenhaus sind für Kinder und ihre Eltern Momente besonderer Sorge und Belastung. Um in dieser schwierigen Zeit zu unterstützen, bietet die Klinik für Kinder- und Jugendmedizin neben kompetenter medizinischer Hilfe auch umfangreiche pädagogische und psychologische Hilfestellungen an.

Nicht alles kann jedoch aus den Mitteln des Krankenhausträgers finanziert werden. Der Förderverein Lindenblatt versucht daher, mit Hilfe von Sponsoren und Spendern und in Abstimmung mit der Klinikleitung finanzielle und materielle Hilfe zu leisten. Spenden können durch den Verein schnell und unbürokratisch eingesetzt werden.